So berechnen Sie die Oberfläche einer Tabelle

Das Bestimmen der Platzierung von Möbeln beim Umzug oder bei der Renovierung Ihres Hauses kann eine Herausforderung sein. Wenn Sie die Oberfläche eines Tisches kennen, können Sie feststellen, wo er am besten passt. Verwenden Sie für quadratische, rechteckige oder runde Tische die geometrischen Formeln für area, um die Oberfläche zu ermitteln. Ovale Tische haben oft gerade Seiten mit Halbkreisen an jedem Ende. Finden Sie ihre Oberfläche, indem Sie die Flächen der rechteckigen und kreisförmigen Teile kombinieren.

Nehmen Sie zwei Messungen vor, um die Fläche dieser Tabelle zu berechnen.

Quadratischer oder rechteckiger Tisch

Schritt 1

Messen Sie eine Tischkante mit dem Maßband und notieren Sie die Messung in Fuß und Zoll.

Schritt 2

Messen Sie eine der Kanten, die senkrecht zur ersten von Ihnen gemessenen Kante ist, und notieren Sie die Messung in Fuß und Zoll. Wenn die Tabelle quadratisch ist, sollten die beiden Maße gleich sein, aber zur Sicherheit messen.

Schritt 3

Konvertieren Sie die Maße in Dezimalform, wenn eines oder beide Zoll enthalten. Wenn ein Maß beispielsweise 10 Fuß und 3 Zoll beträgt, teilen Sie 3 Zoll durch 12 Zoll, um die Dezimalform 10,25 Fuß zu erhalten.

Schritt 4

Multiplizieren Sie die beiden Messungen und notieren Sie die Oberfläche in Quadratfuß.

Runder Tisch

Schritt 1

Messen Sie den Tisch an der breitesten Stelle und notieren Sie die Maße in Fuß und Zoll.

Schritt 2

Konvertieren Sie das Maß in eine Dezimalform, wenn es Zoll enthält.

Schritt 3

Teilen Sie diese Zahl durch zwei und quadrieren Sie das Ergebnis. Notieren Sie das Ergebnis in Quadratfuß.

Schritt 4

Multiplizieren Sie diese Zahl mit pi (3.14). Die resultierende Zahl ist die Oberfläche; Nimm es in Quadratfuß auf.

Ovaler Tisch

Schritt 1

Messen Sie die Breite des Tisches und notieren Sie sie in Fuß und Zoll.

Schritt 2

Messen Sie die Länge des Tisches vom Anfang eines gekrümmten Endes bis zum Anfang des anderen gekrümmten Endes. Es kann schwierig sein, genau zu bestimmen, wo die Kante des Tisches zu krümmen beginnt, aber approximieren Sie sie so gut wie möglich. Notieren Sie die Länge in Fuß und Zoll.

Schritt 3

Konvertieren Sie die Maße in Dezimalform, wenn eines oder beide Zoll enthalten. Wenn ein Maß beispielsweise 10 Fuß und 3 Zoll beträgt, teilen Sie 3 Zoll durch 12 Zoll, um die Dezimalform 10,25 Fuß zu erhalten.

Schritt 4

Multiplizieren Sie die Länge des Tisches mit seiner Breite, um die Fläche des rechteckigen Abschnitts zu erhalten. Notieren Sie dieses Ergebnis in Quadratfuß.

Schritt 5

Teilen Sie die Breite der Tabelle durch zwei und quadrieren Sie das Ergebnis. Multiplizieren Sie diese Zahl mit pi - 3.14 -, um die kombinierte Fläche der beiden Halbkreisabschnitte der Tabelle zu erhalten, und notieren Sie das Ergebnis in Quadratfuß.

Schritt 6

Addieren Sie die Fläche der rechteckigen Fläche und die Fläche der Halbkreisflächen, um die Gesamtfläche zu erhalten. Notieren Sie das Ergebnis in Quadratfuß.