Wie man ein hängendes Betthimmel macht

Ein Betthimmel verleiht jedem Schlafzimmer einen romantischen Look. Wenn Sie das Aussehen eines Himmelbettes mögen, aber nicht das Geld haben, um eines zu kaufen, machen Sie es sich für sehr wenig Geld. An diesem Projekt ist kein Nähen beteiligt und es ist ein Kinderspiel, es zusammenzusetzen. Am schwierigsten wird es sein, herauszufinden, welche Art von Stoff Sie wollen.

Stellen Sie eine hängende Bettüberdachung her

Schritt 1

Bestimmen Sie, wie viel Stoff Sie benötigen. Messen Sie von der Decke bis zum Boden und multiplizieren Sie mit 2 (A). Messen Sie als nächstes die Breite des Bettes und fügen Sie 12 Zoll hinzu (B). Addiere die beiden Maße A + B (C). Füge 36 Zoll zu C hinzu. Dies ist die Gesamtzahl an Zoll Stoff, die du benötigst (D). Teilen Sie die Gesamtzahl der Zoll (D) durch 12, um herauszufinden, wie viele Meter Stoff Sie benötigen. Teilen Sie dann diese neue Zahl durch 3. Dies ist die Anzahl der Meter Stoff, die Sie kaufen müssen. Runden Sie immer auf die nächste ganze Zahl auf.

Schritt 2

Messen Sie für die Platzierung der Vorhangringe. Messen Sie die Breite des Bettes; Fügen Sie dieser Messung 12 Zoll hinzu. Öffnen Sie das Maßband, um diese Messung anzuzeigen. Lassen Sie das Maßband von jemandem an die Decke halten, die über dem Kopfende des Bettes zentriert ist. An beiden Enden des Maßbandes eine Markierung an der Decke anbringen. Hier werden die Vorhangringe angebracht.

Schritt 3

Bringen Sie an jeder Markierung, die Sie an der Decke angebracht haben, einen Vorhangring an. Stellen Sie sicher, dass die Hardware, mit der Sie die Ringe befestigen, das Gewicht Ihres Stoffes tragen kann. Alles, was schwerer als ein durchsichtiger Stoff ist, könnte zu viel an den Ringen ziehen.

Schritt 4

Drapieren Sie ein Ende des Stoffes von links nach rechts durch die Vorhangringe. Ziehen Sie durch, bis die Enden auf jeder Seite des Bettes gerade sind. Ziehen Sie nun vorsichtig an dem Stoff, der zwischen den Ringen hängt, um ihn leicht zu drapieren. Öffnen Sie das Material, um den Stoff hervorzuheben und ihn voller wirken zu lassen. Ziehen Sie den Stoff heraus, der an beiden Seiten des Bettes hängt, und lassen Sie ihn vorsichtig auf den Boden fallen.