Welche Art von Farbe haftet an Spiegeln?

Gestalte einen ansonsten banalen Spiegel mit Farben für einen individuellen Ausdruck der Wohnkultur. Während viele Arten von Farben auf Spiegelglas haften, haften einige besser als andere, wie Glasfarben oder handgefertigte Emails. Wenn Sie nicht ganz sicher sind, was das Malen auf Spiegelglas angeht, probieren Sie zunächst einen alten zerkratzten Spiegel oder einen Discounter aus, um die Deckkraft und Farbe der Farbe zu testen.

credit: Shellphoto / iStock / Getty ImagesReinigen Sie den Spiegel gründlich, damit die Farbe haftet.

Reinigung ist der Schlüssel

Unabhängig davon, welche Art von Farbe Sie auf einem Spiegel verwenden möchten, muss das Glas vollständig sauber sein, da sonst die Farbe durch Staubpartikel beschädigt werden oder überhaupt nicht gut haften kann. Wischen Sie das Spiegelglas mit einem feuchten Mikrofasertuch ab, um Staub zu entfernen. Tauchen Sie das Tuch mit einer milden Flüssigseife in mildes Seifenwasser, wenn der Spiegel etwas mehr gereinigt werden muss. Drücken Sie die überschüssige Feuchtigkeit heraus, bevor Sie den Spiegel abwischen, damit kein Wasser zwischen Glas und Rahmen eines gerahmten Spiegels tropft. Wischen Sie das Glas mit einem weiteren Mikrofasertuch trocken. Entfernen Sie fettige Rückstände und Fingerabdrücke mit einem mit einem Mikrofasertuch aufgetragenen Reinigungsalkohol.

Glasfarbe Perfektion

Glasfarbe wurde, wie der Name schon sagt, speziell für Glasoberflächen einschließlich Spiegel entwickelt. Einige Pinsel-Glasfarben verhalten sich etwas anders als ähnliche Bastelfarben, da sie beim Auftragen in einer Schicht durchscheinend aussehen. Lesen Sie die Beschriftung und die Verpackung sorgfältig durch, um sicherzustellen, dass die Farbe zu Ihrer Designidee passt. Eine durchscheinende Oberfläche für Buntglaseffekte bietet nicht das gleiche Erscheinungsbild auf einem Spiegel, da Sie nicht durch den Spiegel sehen können. Entscheiden Sie sich für deckende Glasfarben für satte Farben. Glasfarbe ist sogar in einer Tafelausführung erhältlich, die verspielte Effekte wie eine Tafel ermöglicht Sprechblase Hier können Sie Ihre eigenen Nachrichten schreiben, um sie anderen zu überlassen, die in den Spiegel schauen. Wählen Sie nur Glasfarben, die ohne Hitze aushärten - einige empfehlen eine Aushärtung im Ofen, was für die Oberfläche auf der Rückseite des Spiegels oder für den Rahmen möglicherweise nicht sicher ist.

Acryl und Emaille

Emaille-Bastelfarben auf Acryl- und Wasserbasis haften an den Spiegeln und sehen nach dem Trocknen der Farbe ähnlich aus. Emaillefarbe trocknet etwas härter und ist nach dem Aushärten waschbar. Es erfordert jedoch eine lange Luftaushärtungszeit von bis zu drei Wochen, bevor Sie die lackierte Fläche waschen oder berühren sollten. Acrylfarbe kann im trockenen Zustand leicht vom Glas abgekratzt werden, auf einem Spiegel sollte dies jedoch kein Problem darstellen. Tragen Sie die Farben in beiden Fällen mit Künstlerpinseln oder einem schmalen Pinsel mit weichen Borsten auf. Sobald die Farbe getrocknet ist, kann eine frische Farbe darauf aufgetragen werden, z. B. Details auf einer Hummel oder Blumen auf einem blühenden Rankenmuster. Entweder funktioniert das Malen auch mit Schablonen oder mit Malerband, mit dem Muster wie Sparren oder geometrische Formen gezeichnet werden.

Sprühfarbe Einfachheit

Sprühfarbe ist praktisch, wenn Sie einen großen Teil eines Spiegels bemalen, z. B. diagonale Streifen oder eine große Silhouette in der Mitte eines Spiegels für einen künstlerischen Wandbehang. Decken Sie alle Bereiche, die Sie malen möchten, mit Malerband ab, und transportieren Sie den Spiegel dann im Freien oder an einen gut belüfteten Ort. Stellen Sie den Spiegel auf Zeitungen oder eine Plane und legen Sie ihn flach auf den Spiegel. Andernfalls kann die Farbe etwas ablaufen, wenn Sie zu stark sprühen. Verwenden Sie dünne, überlappende Farbtupfer, die etwas vor dem Spiegel beginnen und etwas darüber hinaus enden. Halten Sie die Dose 30 bis 45 cm vom Spiegel entfernt, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Auf den Spiegel schreiben

Ölbasierte Farbmarkierungen und Markierungen, die speziell für Glas und Keramik entwickelt wurden, ermöglichen es Ihnen, Ihr Design auf den Spiegel zu schreiben oder zu kritzeln, so wie Sie es mit jeder Markierung tun würden. Wählen Sie eine Marke, die keinen Ofen zum Aushärten benötigt. Skizzieren Sie Ihr Design auf Wunsch zuerst auf Papier und zeichnen Sie es dann auf das Spiegelglas. Malen Sie Marker, die permanent sind, und zeichnen Sie sie in kräftigen, lebendigen Farben, ähnlich wie herkömmliche Permanent-Marker.

Schau das Video: FOTOTAPETE richtig anbringen New York Design tapezieren (Januar 2020).