Wie Melamin Kanten zu tun

Melamin ist eine Kunststoffbeschichtung für Plattenware wie Spanplatten, MDF oder Sperrholz. Es wird im Möbelbau verwendet und bietet eine saubere, schmutzabweisende und haltbare Oberfläche. Das Abdecken der rohen Kanten von Melamin ist der Schlüssel zu einem fertigen Erscheinungsbild. Wie bei der Furnierkante wird bei der Melaminkante Wärme benötigt, um den Klebstoff auf der Unterlage zu aktivieren. Ihr Haushaltsbügeleisen ist ein gutes Werkzeug zum Erhitzen Ihrer Kantenanleimmaschine. Neben einem Bügeleisen benötigen Sie einen glatten Holzblock und einen scharfen Meißel oder Kantenschneider.

Bildnachweis: Jupiterimages / Photos.com / Getty Images

Schritt 1

Schleifen Sie die Kante des Melaminstücks, um Sägespuren oder unebene Bereiche zu entfernen. Achten Sie darauf, den Schleifer nicht ins Gesicht des Melamins zu werfen. Versuchen Sie, Späne zu vermeiden.

Schritt 2

Rollen Sie so viel Melamin-Kantenstreifen aus, dass die Kante der Platte bedeckt ist. Schätzen Sie, dass an jedem Ende ein Überhang von ca. 5 cm vorhanden ist. Mit einem Universalmesser oder einem scharfen Meißel und Hammer schneiden.

Schritt 3

Stellen Sie Ihr Bügeleisen auf "Mittlere Hitze". Legen Sie die Platte auf eine stabile, ebene Fläche und halten Sie die Kantenstreifen mit der Klebeseite nach unten auf das Melamin. Ausgehend von einem Ende das heiße Eisen auf die Melaminkante auftragen. Lassen Sie das Eisen nicht zu lange an einem Ort ruhen. Wenn Sie das Bügeleisen in Bewegung halten, vermeiden Sie das Anbrennen der Kanten.

Schritt 4

Die Kante in kleinen Abschnitten bearbeiten. Den Kleber erhitzen und mit einem glatten Holzblock fest andrücken. Auf diese Weise wird verhindert, dass sich Blasen bilden, wodurch die Streifenbildung fehlschlägt.

Schritt 5

Arbeiten Sie bis zum anderen Ende der Kante. Stellen Sie das Bügeleisen beiseite. Reiben Sie die Kanten mit dem Holzblock ein weiteres Mal, um eine ordnungsgemäße Haftung zu gewährleisten.

Schritt 6

Schneiden Sie die Enden der Banderole mit einem scharfen Meißel ab. Verwenden Sie den Meißel, um die Kante der Banderole zu kürzen, oder kürzen Sie sie mit einem Laminat-Kantenschneider, den Sie bei Ihrem örtlichen Baumarkt erhalten. Modelle mit doppelter oder einfacher Kante können erworben werden.

Schritt 7

Verwenden Sie einen Fräser, um die Kante abzuschneiden, wenn Sie mehrere Teile zu erledigen haben oder wenn Sie mit dem Meißel oder Kantenschneider nervös werden. Verwenden Sie einen flächenbündigen Einsatz mit einem Lager. Führen Sie den Router im Uhrzeigersinn aus, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Feilen Sie die Fräskante vorsichtig ab, um überschüssigen Klebstoff zu entfernen. Runden Sie scharfe Kanten an der Melamin-Kantenleiste ab.

Schau das Video: Möbelbau: Umleimer-Kanten ohne Stress (Februar 2020).