Wie man ein faltiges Plakat repariert

Poster sind eine relativ kostengünstige Möglichkeit, die Wände Ihres Zuhauses mit dramatischen Kunstwerken, einem Lieblingssportteam, einem Musiker, einem geliebten Film oder einem Filmstar zu schmücken. Sie sind eine Möglichkeit, Ihren Wohnraum zu personalisieren, ohne die Bank zu sprengen. Plakate werden jedoch typischerweise aus dünnem Papier hergestellt, das empfindlich und leicht zu beschädigen ist, und sie können gerollt oder gefaltet gelagert oder versandt worden sein. Glücklicherweise ist dieser Schaden einfach zu reparieren. Anstatt ein zerknittertes Poster zu verwerfen, können Sie einfach die Falten glätten und das Bild weiterhin genießen.

Bildnachweis: Comstock / Stockbyte / Getty ImagesVintage-Poster können mit einer einfachen Technik geglättet werden.

Schritt 1

Nimm das Plakat von der Wand. Nehmen Sie es gegebenenfalls aus dem Rahmen.

Schritt 2

Stellen Sie das Bügeleisen auf die niedrigste Stufe und lassen Sie es aufheizen.

Schritt 3

Legen Sie das Poster auf eine große, ebene Fläche, z. B. einen Tisch. Stellen Sie sicher, dass das Poster mit der leeren Seite nach oben nach unten zeigt.

Schritt 4

Decken Sie das Plakat mit einem Blatt oder Handtuch ab und sprühen Sie das Material leicht mit Wasser ein. Ihr Stoff sollte feucht und nicht nass sein.

Schritt 5

Führen Sie das Bügeleisen über eine kleine Ecke des Stoffes. Tun Sie dies, bis der Stoff trocken ist und stoppen Sie dann. Überprüfen Sie das Poster auf eventuelle Hitzeschäden. Dies sollte nicht passieren, wenn Ihr Bügeleisen niedrig genug eingestellt ist.

Schritt 6

Bügeln Sie das gesamte Blatt oder Handtuch und das Plakat, lassen Sie die Wärme den Stoff trocknen und drücken Sie das Plakat flach. Überprüfen Sie das Poster und wiederholen Sie den Vorgang, wenn noch Falten vorhanden sind.

Schritt 7

Aktualisieren Sie Ihr Poster und hängen Sie es neu auf.

Schau das Video: How I Flatten Folded Posters. SanaaStoria (Dezember 2019).