Wie oft sollten Sie Scotts Rasenpflegeprodukte auftragen?

Scotts Rasenpflegeprodukte können dazu beitragen, dass Ihr Rasen und Ihr Garten das ganze Jahr über gut aussehen. Das Lernen, welche Rasenpflegeprodukte angewendet werden sollen und wann und wie sie angewendet werden sollen, ist die beste Möglichkeit für Hausbesitzer, ein üppiges, gesundes Wachstum aufrechtzuerhalten. Erstellen Sie einen Rasenpflegekalender, der zu Ihrer Region passt, um den Überblick über Produktanwendungen zu behalten.

Richten Sie ein Rasenprogramm ein

Der Bereich, in dem Sie leben, ist nicht der einzige Faktor, der bei der Erstellung eines Rasenpflegeprogramms berücksichtigt werden muss. Die Grasart in Ihrem Rasen, die Exposition gegenüber Sonne und Schatten sowie der Bewässerungsplan oder die örtlichen Niederschläge spielen bei der Rasenpflege eine Rolle. Die Scott-Website bietet ein Programm zur sofortigen Anpassung der Rasenpflege in den USA.

Autumn Lawn Care

Der Frühherbst bietet die besten Wachstumsbedingungen, um den allgemeinen Zustand Ihres Rasens zu verbessern. Das Wetter ist kühler, der Boden ist ausreichend feucht und es gibt immer noch viel Sonnenschein. Dies kann ein ausgezeichneter Zeitpunkt sein, um Scotts® Turf Builder® WinterGuard Fall Rasendünger anzuwenden. Lüften Sie den Rasen, bevor Sie Dünger auftragen, um eine gründlichere Aufnahme des Produkts zu erreichen. Wichtig ist auch die gleichmäßige Verteilung auf dem Rasen.

Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um mit Ortho® Weed-B-Gon MAX® lästige Unkräuter zu erkennen. Ein weiteres Produkt für die Herbstapplikation ist Ortho® Weed-B-Gon MAX® Plus Crabgrass Control Gebrauchsfertig. Der Herbst ist eine gute Zeit für Ihr Unkrautbekämpfungsprogramm, da die Unkräuter in ihren Wurzeln Energie für die Überwinterung speichern und nicht für die Blattproduktion verwenden. Unkrautbekämpfungsprodukte, die im Herbst angewendet wurden, werden für eine vollständige Abtötung leichter in die Wurzeln gebracht.

Alle kahlen Stellen, abgenutzten Stellen oder braunen Flecken in Ihrem Rasen können im Herbst mit Scotts® PatchMaster® Lawn Repair Mix behandelt werden. Es enthält schnell wachsendes Gras und Dünger, die diese Flecken schnell wieder grün werden lassen. Bereiche, in denen viel Verkehr herrscht, sollten belüftet werden, um verdichteten Boden zu lockern, bevor Rasen repariert und erneut gesät wird.

Fahren Sie mit dem Mähen Ihres Grases fort und tun Sie dies häufig, damit Sie beim Mähen nicht mehr als 1/3 der Gesamtlänge abschneiden müssen. Schneiden Sie die maximal empfohlene Länge für die Grasart in Ihrem Rasen.

Spring Lawn Care

Krabbengras und andere Unkräuter, die im Herbst vollständig ausgerottet wurden, können im zeitigen Frühjahr mit einer vorzeitigen Unkrautbekämpfung behandelt werden. Füttern Sie Ihren Frühlingsrasen mit Scotts® Turf Builder® Rasendünger mit 2 Prozent Eisen, um einen guten Start für Ihr Gras zu erzielen, damit es starke Wurzeln bildet und Unkraut verdrängt.

Sommer-Rasenpflege

Verwenden Sie zwischen Juni und August Scotts® Turf Builder® With SummerGuard, um Nährstoffe zum Schutz vor Schäden durch Hitze und Dürre sowie Zutaten zur Insektenbekämpfung bereitzustellen. In südlichen Gebieten mit längeren Vegetationsperioden werden zwei Anwendungen empfohlen.

Bewässerung

Jedes Rasenprodukt benötigt viel Wasser, um sich richtig aufzulösen und Düngerbrand zu vermeiden. Befolgen Sie immer die Anweisungen zur Handhabung und Anwendung.

Schau das Video: Eispiraten Personally: Scott, wie oft schaust du auf dein Smartphone? (April 2020).