So reinigen Sie einen Kinetico Wasserenthärter

Kinetico Wasserenthärter werden durch kinetische Energie angetrieben. Dies bedeutet, dass sich das Gerät selbst antreibt, um den Energiebedarf von zu Hause aus zu verringern. Dies ist ein effektiver Weg, um die Energiekosten zu senken. Der Kinetico verwendet weiterhin einen Solebehälter und Steinsalz. Daher ist es wichtig, den Wasserenthärter regelmäßig zu reinigen, um sicherzustellen, dass die Bakterienmenge in den Wasserleitungen so gering wie möglich gehalten wird.

Schritt 1

Suchen Sie den großen weißen oder grauen Solebehälter neben Ihrer Enthärtungsanlage und nehmen Sie den Deckel vom Behälter ab.

Schritt 2

Messen Sie über den oberen Rand des Tanks, um festzustellen, ob Sie einen Tank mit einem Durchmesser von 9 Zoll oder einen Tank mit einem Durchmesser von 12 Zoll haben. Auf diese Weise können Sie bestimmen, wie viel Bleichmittel verwendet werden soll. Für einen 9-Zoll-Tank verwenden Sie 1 Tasse Bleichmittel. Für einen 12-Zoll-Tank verwenden Sie 2 Tassen Bleichmittel. Verwenden Sie Haushaltsbleiche ohne Duft. Gießen Sie das Bleichmittel in den Tank.

Schritt 3

Suchen Sie das Bedienfeld am Weichspüler und stellen Sie den Zyklus auf "Manuelles Aufladen". Das Gerät spült das Bleichmittel durch den Soletank und die Enthärtertanks. Verwenden Sie kein Wasser im Haus, bis die manuelle Aufladung abgeschlossen ist.