So kalibrieren Sie einen Maytag Gemini-Ofen

Maytag Gemini-Sortimente enthalten sowohl einen Backofen als auch einen Herd in einem Gerät. Das Bedienfeld oben am Ofen regelt die Ofentemperatur. Gelegentlich muss die Ofentemperatur neu kalibriert werden. Ein nicht kalibrierter Ofen führt zu unvorhersehbaren Garzeiten, und beim Backen von Gegenständen wie Keksen, Brownies, Kuchen oder Brot können die Backwaren ruiniert werden. Überprüfen und kalibrieren Sie Ihren Maytag Gemini-Ofen regelmäßig, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Schritt 1

Schalten Sie den Ofen auf 350 Grad ein. Lassen Sie den Ofen vorheizen und stellen Sie dann ein Ofenthermometer in den Ofen, um die tatsächliche Ofentemperatur zu bestimmen und festzustellen, wie viel Kalibrierung erforderlich ist.

Schritt 2

Drücken Sie die Taste "Einstellungen" auf dem Bereichsbedienfeld elfmal, bis auf dem Bedienfeld "TEMP CALIB" angezeigt wird.

Schritt 3

Drücken Sie "Start", um den oberen Ofen zu kalibrieren, oder "+", um den unteren Ofen zu kalibrieren.

Schritt 4

Drücken Sie die Tasten "Temp / Time" zum Erhöhen und Verringern der Ofentemperatur in Schritten von 5 Grad.

Schritt 5

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start", um Ihre Einstellungen zu speichern.

Schau das Video: How to Calibrate your Oven Temperature (April 2020).