Mein GE Washer bewegt sich sehr langsam

Waschmaschinen, einschließlich GE-Modelle, bewegen sich nach dem Befüllen mit Wasser und Reinigungsmittel hin und her, um die Wäsche in der Wanne zu reinigen. Diese Bewegung mischt das Wasser und die Seife und bewegt sie durch die Kleidung, um Schmutz und Erde zu entfernen. dann werden das Wasser und die Seife abgelassen und die Kleidung gespült. Während sich das Rührwerk je nach gewähltem Zyklus mehr oder weniger schnell bewegen kann, sind bei gleichbleibender Langsamkeit möglicherweise Untersuchungen erforderlich.

Waschgang

Die meisten GE-Waschmaschinen haben eine Vielzahl von Waschzyklen, und einige Modelle haben variable Schleuderdrehzahlen, die der Benutzer auswählen kann. Bestimmte Zyklen, wie "Fein" oder "Handwäsche", verwenden viel langsamere Rührgeschwindigkeiten, um mögliche Schäden an Stoffen zu reduzieren. Dies führt bei jeder Zykluswahl zu einer langsamen Bewegung. Versuchen Sie daher, eine andere Zykluswahl zu treffen, um die Geschwindigkeit des Rührwerks zu erhöhen.

Netzteil

Waschmaschinen benötigen normalerweise 120 Volt oder mehr für eine ordnungsgemäße Funktion. Wenn das Netzkabel an Ihrer GE-Waschmaschine locker ist oder mit einem anderen Gerät an eine Steckdose angeschlossen ist, reicht die Stromversorgung der Waschmaschine möglicherweise nicht für eine ordnungsgemäße Funktion aus. Sehen Sie sich das Netzkabel an, um sicherzustellen, dass der Stecker vollständig in die Steckdose eingesteckt ist, und ziehen Sie andere Stecker in eine andere Steckdose. Überprüfen Sie die Haushaltssicherungen oder Leistungsschalter und ersetzen oder setzen Sie alle ausgelösten oder durchgebrannten Sicherungen zurück.

Behinderung

Gelegentlich können sich diese Gegenstände zwischen der Wanne und dem Waschmaschinengehäuse verfangen, wenn Kleingeld oder andere Gegenstände in der Waschwanne landen, was die Drehbewegung der Wanne verlangsamt und die ordnungsgemäße Funktion des Rührwerks beeinträchtigt. Schalten Sie die GE-Waschmaschine aus und ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose, bevor Sie den Waschbottich auf Gegenstände untersuchen und alles entfernen, was sich in der Maschine verfangen hat.

Zurücksetzen

Durch einfaches Zurücksetzen der Maschine wird häufig die ordnungsgemäße Funktion wiederhergestellt. Trennen Sie die GE-Waschmaschine vom Stromnetz und warten Sie zwei Minuten. Schließen Sie sie dann wieder an die Steckdose an. Drücken Sie auf "Start", wenn die Waschmaschine während des Waschgangs angehalten wurde, oder wählen Sie einen neuen Waschgang aus, und drücken Sie dann auf "Start". Wenden Sie sich an GE, wenn die Bewegung trotz dieser Bemühungen langsam bleibt, da es Probleme mit dem Getriebe, der Riemenscheibe, dem Motor oder dem Riemen geben kann, die repariert werden müssen.

Schau das Video: Washing Machine E18 Error Code Fix Bosch Siemens Pump Filter blocked (November 2019).