So schneiden Sie einen Rundbusch

Es gibt zwei Hauptoptionen für die Präsentation der Landschaftsgestaltung in einem Haus: Pflanzen auf natürliche Weise anbauen, Sträucher und Bäume abschneiden, um eine überschaubare Größe zu gewährleisten. oder pflegen Sie die Pflanzen und schneiden Sie sie in gut gepflegte Formen. Die meisten Büsche haben normalerweise eine abgerundete Form, wodurch die Landschaft weicher wirkt. Büsche können mit ein wenig Geduld und den richtigen Werkzeugen leicht nach Ihren Wünschen geformt werden.

Formen Sie Ihre Büsche in abgerundete Formen, um harte Linien im Garten zu verringern.

Schritt 1

Schneiden Sie tote Gliedmaßen aus, bevor Sie mit der Formgebung beginnen. Das Entfernen toter Äste kann die Gesamtform des Busches verändern. Da diese entfernt werden müssen, ist es am besten, sie zuerst zu entfernen. Schneiden Sie die toten Gliedmaßen mit Astscheren in den Busch zurück. Suchen Sie einen Punkt, an dem der Zweig eine grüne Vegetation aufweist, und gehen Sie dann noch 2 oder 3 Zoll zurück. Schneiden Sie den Zweig direkt vor einem Blatt oder Stiel. Wenn der gesamte Zweig tot ist, schneiden Sie ihn zum Hauptstamm zurück.

Schritt 2

Schneiden Sie die oberen Stiele des Busches, um seine Höhe festzustellen. Machen Sie Schnitte direkt über einem Blatt oder Stiel, das von dem zu schneidenden abgezweigt wird. Machen Sie Schnitte in einem leichten Winkel.

Schritt 3

Äste gerade von oben herausschneiden. Schneiden Sie diese etwas weiter in den Busch ein, um eine Neigung zum Busch zu erzeugen. Schneiden Sie weiter, wobei Sie von oben eine Neigung erzeugen, bis Sie bis zur Hälfte der Seitenkanten des Strauchs reichen.

Schritt 4

Schneiden Sie an den Seiten entlang, um alle Zweige auszugleichen, die weiter herausragen als die anderen. Sobald die Seiten glatt sind, fangen Sie an, die Seiten leicht nach innen zu kürzen und arbeiten Sie in Richtung der Oberseite des Strauchs. Sie werden schließlich auf den Hang stoßen, der von oben herab angelegt wurde.

Schau das Video: Kirschlorbeer Umpflanzen - NewWonder555 (Dezember 2019).