Ideen für die Montage einer gusseisernen Glocke

Glocken aus Gusseisen haben an einer Seite einen Arm, der manchmal als Halterung bezeichnet wird. Diese Halterung hat kleine Löcher, mit denen die Glocke an verschiedenen Oberflächen befestigt werden kann. Zeigen Sie das Objekt auf Ihrer Veranda, als Teil Ihres Zauns oder sogar als neue Türklingel für Ihr Haus an. Ideen für die Montage einer gusseisernen Glocke sorgen dafür, dass sie nicht herunterfällt oder zerbricht.

Türklingelmontage

Versuchen Sie, die gusseiserne Glocke als ungewöhnliche Türklingel für Ihr Zuhause zu verwenden, indem Sie sie direkt neben der Haustür anbringen. Wenn jemand klingelt, verursacht dies ein lautes Klappern, das im ganzen Haus zu hören ist. Wenn Sie die Glocke montieren, benötigen Sie Schrauben mit einem großen Kopf, der die Löcher in der Glockenhalterung vollständig abdeckt. Entscheiden Sie sich für die Platzierung der Klingel und drücken Sie die Halterung gegen den Wand- oder Türrahmen. Bohren Sie die Schrauben direkt durch die Halterung in den Türrahmen oder in die Wand. Wenn Sie ein Ziegelhaus haben oder befürchten, die Wände zu beschädigen, fügen Sie zuerst ein kleines Stück Holz an die Wand und bohren Sie die Glocke hinein.

Montieren Sie auf einem Zaun

Hängen Sie die Glocke für ein dekoratives Aussehen an Ihren vorhandenen Zaun. Wählen Sie eine hängende Glocke mit einem Rahmen, der die Glocke umschließt. Die Klingel hängt an der Oberseite des Rahmens, während die Unterseite Löcher zur Befestigung des Teils aufweist. Die Teile werden manchmal als Eigelb und Klammer bezeichnet. Befestigen Sie die Halterung zuerst mit in den Zaun gebohrten Schrauben am Zaun. Schließen Sie die Glocke und das Eigelb an die Halterung an, um den Montagevorgang abzuschließen.

Rasenmontage

Glocken ohne Seiten- oder Tretlager sind zum Aufhängen vorgesehen. Montieren Sie Glocken dieses Typs in Ihrem Garten. Installieren Sie einen Aufhängehaken in Ihrem Garten, ähnlich wie bei schweren Hängekörben und Pflanzen, die im Gartenfachhandel und in Baumärkten erhältlich sind. Graben Sie ein kleines Loch in den Hof, setzen Sie den Boden des Hakens in das Loch und fügen Sie Sand oder Beton für Stabilität hinzu. Bedecke das Loch mit Gras und hänge die Glocke daran auf.

Veranda Montage

Verwandeln Sie eine alte Glocke in ein Windspiel, um eine Veranda zu schmücken. Bohren Sie Löcher durch die Glocke und führen Sie durch jedes Loch einen durchsichtigen Draht ein, der oben an der Glocke befestigt ist. Hängen Sie alte Schlüssel, Silberwaren oder sogar Schmuck an die Drähte und binden Sie jedes Stück am Ende zusammen. Schneiden Sie überschüssigen Draht ab und montieren Sie das fertige Windspiel von der Decke Ihrer Veranda.