Wie man einen undichten im Freienhahn regelt

Wie man einen undichten im Freienhahn regelt. Manchmal stellen Sie im Frühling, wenn Sie das Wasser zum ersten Mal an Ihren Wasserhahn im Freien drehen, fest, dass es undicht ist. Jetzt kann ein undichter Wasserhahn im Freien viel Wasser abfließen lassen - und neben der Verschwendung von Wasser kann dies zu einer großen Verwirrung Ihres Rasens oder Gartens führen (ganz zu schweigen davon, dass das Wasser tatsächlich in Ihren Garten zurückfließen kann nach Hause und machen ein echtes Chaos). Zum Glück ist die Reparatur eines undichten Wasserhahns im Freien kein großes Problem - und der Vorgang ähnelt der Reparatur einer Unterlegscheibe im Haus. Hier ist, wie.

Schritt 1

Finden Sie heraus, wo der Wasserhahn leckt. Es kann die Waschmaschine oder der Wasserhahn selbst sein. Schauen Sie genau hin, woher das Wasser kommt. Die Wasserhahnkappe hat sich möglicherweise aufgrund von Temperaturänderungen oder einfach durch Ein- und Ausschalten des Wassers gelöst. Wenn das Wasser um die Wasserhahnkappe herum austritt, verwenden Sie Ihren verstellbaren Schraubenschlüssel und ziehen Sie die Kappe fest. Dies sollte das Wasser stoppen.

Schritt 2

Wenn die Wasserhahnkappe fest sitzt und Wasser aus dem Wasserhahn austritt, müssen Sie die Unterlegscheibe ersetzen. Beginnen Sie, indem Sie das Wasser im Haus abstellen, entweder an der Absperrung für den Außenhahn oder an der Hauptwasserabsperrung in Ihrem Haus.

Schritt 3

Öffnen Sie draußen den Wasserhahn und lassen Sie das Wasser aus dem Wasserhahn ablaufen.

Schritt 4

Entfernen Sie mit Ihrem Schraubendreher die Schraube, mit der der Griff am Wasserhahn befestigt ist, und entfernen Sie dann den Griff.

Schritt 5

Lösen Sie mit Ihrem verstellbaren Schraubenschlüssel die Packungsmutter hinter dem Griff und entfernen Sie den Ventilschaft.

Schritt 6

Verwenden Sie Ihren Schraubendreher und lösen Sie die Schraube, mit der die Unterlegscheibe am Ende der Ventilspindel befestigt ist. Entfernen Sie dann die Unterlegscheibe. Möglicherweise müssen Sie den Ventilschaft mit einer Zange festhalten, während Sie die alte Unterlegscheibe abnehmen.

Schritt 7

Reinigen Sie den Bereich, in dem sich die Waschmaschine befindet, mit einem hölzernen Zahnstocher. Dadurch wird sichergestellt, dass sich kein Schmutz oder ein kleines Stück Metall in der Waschmaschine ansammelt. (Verwenden Sie kein Metall, da Sie sonst die empfindliche Messingspitze beschädigen und ein anderes Problem verursachen könnten.)

Schritt 8

Ersetzen Sie die Unterlegscheibe durch eine exakt gleiche Größe, setzen Sie die Schraube wieder ein, mit der sie befestigt ist, setzen Sie dann den Ventilschaft in den Wasserhahn ein und ziehen Sie ihn mit Ihrem Schraubenschlüssel fest.

Schritt 9

Bringen Sie den Griff und die Schraube wieder an.

Schritt 10

Gehen Sie hinein und drehen Sie das Wasser wieder auf. Ihr Wasserhahnleck sollte verschwunden sein.

Schau das Video: How to Fix a Leaky Outdoor Faucet for Less than $5 (Februar 2020).