Milch mit einem Stabmixer aufschäumen

Milchschaum ist eine häufige Zutat in Lattes und anderen heißen Getränken, die dem Getränk Textur und eine angenehme visuelle Vielfalt verleiht. Es gibt zwar spezielle Geräte zum Aufschäumen von Milch, Sie können jedoch einen Stabmixer verwenden, um denselben Zweck zu erreichen. Ein Stabmixer ist als Stabmixer oder Stabmixer bekannt. Geben Sie Ihren hausgemachten Getränken einen Spritzer Milchschaum.

Milchschaum als köstliche Ergänzung zu Ihren Heißgetränken.

Schritt 1

2 Tassen Milch in einen Topf geben.

Schritt 2

Stellen Sie den Topf auf den Herd und erhitzen Sie ihn über mittlerer Hitze, bis die Milch heiß ist, aber nicht mehr kocht. Idealerweise kommt ein feiner Dampf aus der erhitzten Milch.

Schritt 3

Gießen Sie die Milch in eine Schüssel mit hohen Seiten. Stabmixer werden häufig mit hohen Schüsseln geliefert, um das Spritzen zu mildern, aber jede große Schüssel reicht aus.

Schritt 4

Führen Sie die Klingen des Stabmixers vollständig in die Milch ein.

Schritt 5

Starten Sie den Mixer und bewegen Sie ihn langsam in die Milch. Bringen Sie die Klingen nicht an die Oberfläche der Milch, da dies zu Spritzern führen kann.

Schritt 6

Beobachten Sie die Oberfläche der Milch. Nach ca. 1 Minute entsteht ein Milchschaum.

Schritt 7

Schöpfen Sie den Schaum mit einem Löffel auf und geben Sie ihn in Ihr Getränk.