So reinigen Sie Vorfilter Honeywell-Luftfilter

Einige Honeywell-Luftfilter haben vier Filter. Sie können einen waschbaren Vorfilter der Stufe 1 enthalten; ein Geruchssperrkohlefilter der Stufe 2; ein 99-prozentiger HEPA-Filter der Stufe 3 mit antimikrobieller Behandlung; und einen elektronischen Ionisator der Stufe 4. Mit dem Honeywell-Luftfilter-Vorfilter der Stufe 1 können große Partikel aus der Luft aufgenommen werden, die durch das vordere Gitter eindringen. Eine rote LED leuchtet auf, wenn die Filter gewechselt oder gewaschen werden müssen.

Schritt 1

Schalten Sie den Luftfilter aus und entfernen Sie den abwaschbaren Partikel-Vorfilter der Stufe 1. Die Filter befinden sich hinter dem Frontgitter des Honeywell-Luftfilters.

Schritt 2

Nehmen Sie den Vorfilter nach draußen und schütteln Sie ihn. Untersuchen Sie den Vorfilter, um festzustellen, ob Sie ihn durch Schütteln gereinigt haben. Wenn sich immer noch Schmutz und Staub darauf befinden, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3

Vorfilter von Hand unter warmem Wasser waschen.

Schritt 4

Lassen Sie den Vorfilter trocknen und setzen Sie ihn wieder ein.

Schau das Video: Honeywell: Nachrüstung einer Rückspülautomatik beim Trinkwasserfilter (Dezember 2019).