Welchen Weg sollte eine Tür schwingen?

Bauherren wenden bei der Installation von Türen in der Regel die seit Jahren üblichen Methoden zum Schwenken von Türen an. Wenn die Schaukel von den Standardinstallationen abweicht, dient dies in der Regel der Anpassung an architektonische Gegebenheiten oder aus Sicherheitsgründen, z.

Kredit: Svetlana-Cherruty / iStock / GettyImagesWelche Weise sollte eine Tür schwingen?

Bett und Bad

Die Wohnungsbauindustrie wird von Codes beherrscht, aber der Internationale Wohncode sieht keine Anforderung für die Schwungrichtung vor. Als Faustregel gilt, dass Innentüren zum Öffnen in den Raum und nicht in einen Flur oder einen anderen öffentlichen Bereich gehängt werden müssen. Dies soll verhindern, dass Türen in einen Verkehrsweg geöffnet werden und möglicherweise vorbeigehende Personen blockieren oder anstoßen. Wenn Alterung zum Designfaktor wird, können sich Badezimmertüren vom Raum weg öffnen, um zu verhindern, dass die Tür von jemandem blockiert wird, der in den Raum gefallen ist.

Garageneingangstüren

Garagentore können eine Ausnahme von der Einschwenkregel sein. Einige Bauherren lassen sie aus Sicherheitsgründen nach innen in die Garage anstelle des Hauses schwingen. Wenn in der Garage ein Feuer oder eine Explosion ausbricht, blockiert die nach außen schwingende Tür Schäden im Inneren des Hauses wirksamer als eine nach innen schwingende Tür.

Linke oder rechte Swinger

Die Gestaltung des Raumes bestimmt typischerweise die linke oder rechte Pendelbezeichnung für Türen. Eine nach innen öffnende Tür sollte in die Richtung schwingen, die für einen ausreichenden Durchgang erforderlich ist. Wenn es beim Öffnen gegen eine Wand, eine Schranke oder einen anderen Gegenstand stößt oder den Durchgang blockiert, z. B. eine Toilette oder einen Schrank, sollte die Tür in die entgegengesetzte Richtung schwingen.

Identifizieren Sie Ihre Tür

Um eine linke oder rechte Pendeltür zu identifizieren, stellen Sie sich mit dem Rücken gegen die Scharniere in die Türöffnung. Wenn sich die Tür nach rechts öffnet, handelt es sich um eine rechtsgängige Pendeltür. Wenn es sich nach links öffnet, handelt es sich um eine linke Schaukel. Beim Kauf einer Tür aus irgendeinem Grund sollte zuerst die linke oder rechte Unterscheidung getroffen und die Tür entsprechend bestellt werden. Wenn Sie nach dem Einbau der Tür feststellen, dass die Türschwenkrichtung falsch ist und den Zugang zum Raum verhindert oder ein beengter oder blockierter Bereich entsteht, kann die Schwenkrichtung bei Bedarf geändert werden, indem der Türpfosten und manchmal die Riegelkante geändert werden der Tür, die leicht abgeschrägt ist, um den Spalt zu verringern, wenn die Tür geschlossen ist.

Außentüren

Außentüren werden traditionell so installiert, dass sie sich nach innen öffnen. Dadurch werden die Scharniere an der Innenseite der Tür angebracht, so dass keine Kriminellen darauf zugreifen können. Die meisten modernen Türbänder sind jedoch diebstahlsicher und können nicht manipuliert werden, wenn sie an der Außenseite der Tür freiliegen. Widersprüche zu nach innen schwingenden Außentüren sind häufig in Gebieten mit möglicherweise starkem Wind und / oder Wasserdurchtritt wie Florida, wo viele Außentüren nach außen schwingen. Die Ausrichtung nach außen blockiert Wasser und Wind besser, da der Türstopper die Bewegung der Tür nach innen verhindert.

Andere Ausnahmen für nach innen schwingende Außentüren können innere Lichtschalter oder elektrische Steuerungen sein, die von der Tür abgedeckt werden, wenn diese geöffnet ist. Bestimmen Sie beim Kauf einer Außentür zunächst, welchen Türtyp Sie für eine bestimmte Installation benötigen, unabhängig davon, ob sie nach innen oder außen schwingt. Lokale Codes erzwingen normalerweise keine Richtungsänderung der Außentür. Überprüfen Sie die Codes jedoch vor der Installation.

Taschentüren

Eine Taschentür ist eine Tür, die nicht so schwingt wie eine normale. Es glitt in eine "Tasche" in der Wand, um sich zu öffnen, und zurück in den Türrahmen, um sich zu schließen. Diese sind besonders hilfreich, wenn in einem Haushalt jemand älter oder mobilitätsbehindert ist. Wenn sie in einen Raum fallen, in den eine Tür hineinschwingt, blockieren sie möglicherweise die Tür mit ihrem Körper, was die Inanspruchnahme der Hilfe verzögert. Aber mit einer Taschentür wird dies kein Problem mehr sein.

Diese Art der Tür gibt auch einige ästhetische Wahlen. Sie sind auch eine großartige Option für alle, die ihr Zimmer wechseln möchten. Mit einer breiteren Taschentür kann ein offener Konzeptraum im geöffneten Zustand oder ein normaler Raum im geschlossenen Zustand geschaffen werden. Jeder Raum kann mit einer Schiebetür, die leicht zu verbergen ist, von einem Raum auf zwei erweitert werden. In kleinen Räumen mit vielen Möbeln oder Gegenständen müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, dass die Tür aufgeschlagen wird oder zusätzlichen Platz beansprucht, wenn sie in die Wand gleitet.