So stellen Sie einen Strommast auf

Wenn Sie gesegnet sind, auf dem Land zu leben, müssen Sie möglicherweise irgendwann einen Strommast aufstellen. Der häufigste Grund ist, eine Sicherheitsleuchte anzubringen, oder wie mein Vater sie nannte ... "Booger Light". Was auch immer der Grund sein mag, diese kurze Grundierung zeigt Ihnen, wie Sie einen mit minimaler Spezialausrüstung oder Hilfe in den Boden bekommen und hoch stehen können.

Loch

Zuerst müssen Sie die Stelle für Ihren Strommast auswählen, den Mast kaufen und das Loch graben. Offensichtlich wird der beabsichtigte Zweck des Pfostens seinen Standort sowie seine fertige Höhe bestimmen. Die allgemeine Faustregel lautet, ein Drittel der Stange zu vergraben, um eine gute Stabilität zu gewährleisten. Das müssen Sie bei der Wahl Ihrer Stockhöhe berücksichtigen. Beispiel: Wenn Sie möchten, dass Ihre Sicherheitsleuchte 3 Meter hoch ist, müssen Sie einen 2 Meter langen Mast kaufen. Ich würde empfehlen, eine Stange mit einer Höhe von mehr als 2 m auszuleihen, da sie einfach zu unhandlich wird. Graben Sie Ihr Loch mit Post-Hole-Baggern, Schaufeln und gemieteten Schnecken, was immer Sie brauchen und sich leisten können.

gezeichnetes Loch

Eine Seite des Lochs mit deinen 2x6-Brettern auskleiden. Hämmere sie in den Dreck. Diese dienen als Rücklaufsperre für Ihre Stange.

Steigung

Als nächstes graben Sie einen zunehmend flacheren Trog aus, der von der mit Brettern ausgekleideten Seite wegführt. Dies ist die geneigte Spur, auf der die Stange in Richtung des Lochs nach unten gezogen wird.

Pole

Positionieren Sie die Stange so, dass die Basis in Richtung des Lochs zeigt und der Neigung entspricht.

ziehen

Befestigen Sie eine Kette an der Spitze der Stange. Wickeln Sie es mehrmals um einen guten Halt. NIEMALS ein Seil benutzen. Seil kann brechen und Verletzungen verursachen. Stellen Sie Ihren LKW oder Traktor auf die gegenüberliegende Seite. Beginnen Sie, die Stange den Hang hinunter und in das Loch zu ziehen. Vielleicht möchten Sie einen Freund mit einem Brett oder einer kurzen Stange über den Fortschritt der Stange führen lassen.

2 ziehen

Die Spitze der Stange beginnt sich in der Luft zu heben, wenn sie sich den Hang hinunter zum Loch bewegt. Wenn die Stange die Bretter berührt, beginnt sie sich zu heben, während die Kette weiter zieht. Wenn der Schwerpunkt der Stange über das Loch fällt, fällt sie in das Loch.

Fertig

Entfernen Sie die Bretter, richten Sie die Stange aus und füllen Sie das Loch mit Schmutz, Steinen oder Beton.

Schau das Video: ARD EXCLUSIV "Männer unter Strom-Der harte Job der Leitungsspanner" Trailer Filmfabrik GmbH (Dezember 2019).