Entfernen von Textmarkerflecken aus Leder

Viele verschiedene Arten von Haushaltsgegenständen werden üblicherweise aus Leder hergestellt. Einige Beispiele sind Geldbörsen, Schuhe, Gürtel und Möbel. Wenn Sie mit einem Textmarker arbeiten, sollten Sie vorsichtig mit Lederartikeln umgehen, insbesondere mit solchen aus hellem oder weichem Leder. Wenn der Textmarker jedoch herunterfällt oder in die Hände eines kleinen Kindes gelangt, kann dies zu Flecken auf Ihrem Lederartikel führen. Um diesen Fleck zu entfernen, müssen möglicherweise einige Strategien implementiert werden.

Textmarker können Leder beflecken.

Schritt 1

Drücken Sie ein Taschentuch gegen den Markierungsstiftfleck auf dem Leder, um so viel Tinte wie möglich zu entfernen.

Schritt 2

Mischen Sie einige Teelöffel einer milden Seife mit mehreren Tassen warmem Wasser. Wenn Sie die Seife hinzufügen, während Sie den Behälter füllen, entstehen Blasen.

Schritt 3

Nehmen Sie die Blasen mit einem Tuch auf und tupfen Sie die Oberfläche des Leders vorsichtig ab. Weiter tupfen, um mehr von dem Fleck zu entfernen. Das Leder trocknen lassen.

Schritt 4

Füllen Sie eine kleine Schüssel mit Isopropylalkohol. Legen Sie ein paar Wattebäusche in den Alkohol, um sie zu tränken.

Schritt 5

Entfernen Sie einen der Wattebäusche und schrubben Sie den Textmarkerfleck in kleinen kreisenden Bewegungen. Sobald der Wattebausch mit Tinte bedeckt ist, verwenden Sie einen neuen.

Schritt 6

Wischen Sie den Alkohol mit einem feuchten Tuch ab und lassen Sie die Lederoberfläche trocknen.

Schau das Video: Hartnäckige Flecken entfernenTextilien reinigenStarke Verschmutzung säubern (November 2019).