So reinigen Sie einen Hunter Sorglos-Luftbefeuchter

Der sorglose Luftbefeuchter von Hunter macht seinem Namen alle Ehre, da er einfacher zu pflegen ist als viele andere Luftbefeuchter. Der Filter muss nicht regelmäßig ausgetauscht werden, da er so hergestellt ist, dass er bei Bedarf gereinigt werden kann. Der Luftbefeuchter selbst erfordert keine wöchentliche Reinigung, wie dies bei anderen Luftbefeuchtern der Fall ist. Das Handbuch schlägt keine bestimmte Häufigkeit vor, nur wenn Mineralansammlungen erkennbar werden.

Filter reinigen

Schritt 1

Schalten Sie den Luftbefeuchter aus, bevor Sie mit der Reinigung beginnen. Trennen Sie das Gerät von der Wand, nachdem Sie es ausgeschaltet haben.

Schritt 2

Heben Sie das Hauptgehäuse ab. Das Hauptgehäuse enthält die Motoreinheit, die nicht nass werden darf. Stellen Sie das Hauptgehäuse daher an einem trockenen Ort außerhalb der Reinigungsstelle auf.

Schritt 3

Schieben Sie den PermaWick Filter aus dem Hauptgehäuse. Lösen Sie die Plastikhaken an jeder Ecke des Filterrahmens und nehmen Sie den Filter aus dem Rahmen.

Schritt 4

Stellen Sie den Filter in ein Becken oder ein großes Waschbecken. Füllen Sie das Becken mit 1 Liter Wasser und 1 Tasse weißem Essig. Lassen Sie den Filter 20 Minuten einwirken.

Schritt 5

Nehmen Sie den Filter aus der Essiglösung und spülen Sie ihn gründlich mit kaltem Wasser aus. Tragen Sie es auf ein Handtuch und lassen Sie es abtropfen, während Sie den Rest des Luftbefeuchters reinigen.

Reinigen des Wassertanks und der Basis

Schritt 1

Nehmen Sie den Wassertank aus dem Sockel. Leeren Sie das restliche Wasser aus dem Tank.

Schritt 2

Mischen Sie 1 Gallone Wasser mit einer Tasse weißem Essig. Gießen Sie diese Lösung in die Basis und lassen Sie es 20 Minuten lang sitzen.

Schritt 3

Entleeren Sie die Essiglösung aus der Basis. Wischen Sie es mit einem Schwamm oder einem Tuch ab, um alle verbleibenden Mineralablagerungen zu entfernen, und spülen Sie es dann mit sauberem Wasser ab.

Schritt 4

Gießen Sie 1 Gallone Wasser und 1 Tasse weißen Essig in den Wassertank. Setzen Sie den Tankdeckel wieder auf und schütteln Sie ihn gründlich, bis die Essig-Wasser-Mischung die Innenseite des Tanks gereinigt hat. Entleeren Sie die Essig-Wasser-Lösung und spülen Sie den Wassertank mit klarem Wasser aus.

Schritt 5

Verwenden Sie ein weiches Tuch, um das Hauptgehäuse abzuwischen. Setzen Sie den Luftbefeuchter wieder zusammen und füllen Sie den Tank wieder mit Wasser bis zur Fülllinie. Schließen Sie es an, schalten Sie es ein und nehmen Sie die Verwendung wieder auf.

Schau das Video: Hunter Boots richtig reinigen und pflegen. Gummistiefel reinigen DIY. Winter boots (Dezember 2019).