Spectracide Malathion Mischanleitung

Spectracide Malathion ist ein Insektizid für den Außenbereich, das zum Schutz von Blumen, Sträuchern, Obst und Gemüse vor blattfressenden Insekten entwickelt wurde. Dieses 50-Prozent-Malathion-Konzentrat wirkt vor allem gegen Blattläuse, rote Spinnmilben, Mehlwanzen, Thripse, Schuppen und Weiße Fliegen. Ein Behälter mit einem halben Liter Konzentrat fasst bis zu 30 Liter Insektizidspray, der Verbrauch hängt jedoch von der Art der zu behandelnden Pflanze ab. Spectracide Malathion ist für die Verwendung im Freien mit einer Tankspritze konzipiert. Das Produkt darf niemals in Innenräumen verwendet werden.

credit: genphoto_art / iStock / Getty ImagesMalathion wirkt, wenn Insekten behandelte Blätter fressen.

Blumen und Büsche

Schritt 1

Mischen Sie 1 1/2 bis 2 Teelöffel Spectracide-Malathion-Konzentrat pro 1 Gallone Wasser in einem Tanksprühgerät, um Blattläuse zu bekämpfen. Sprühen Sie die Pflanze gründlich ein und bedecken Sie dabei sowohl die obere als auch die untere Oberfläche der Blätter und anderer infizierter Pflanzenteile. Beginnen Sie mit den Behandlungen, sobald Insekten auftauchen.

Schritt 2

Mischen Sie 1 Esslöffel Spectracide-Malathion pro 1 Gallone Wasser in einem Tanksprühgerät, um Sackwürmer, vierzeilige Blattwanzen, Rose Leafhoppers, erwachsene japanische Käfer, Mehlwanzen, Käferälteste, Milben, getrübte Pflanzenwanzen, Thripse, weiße Fliegen und Wollblattläuse zu bekämpfen. Sprühen Sie wie bei anderen Insekten.

Schritt 3

Mischen Sie 1 1/2 bis 2 Esslöffel Spectracide Malathion pro 1 Gallone Wasser in einem Tanksprüher, um schwarze, Austernschalen und weiche braune Schuppen zu kontrollieren. Sprühen Sie wie bei anderen Insekten.

Schritt 4

Mischen Sie 2 Teelöffel Spectracide-Malathion pro Gallone Wasser in einer Tankspritze, um Eichen-Kermes und Wacholder- oder Fletcher-Schuppen zu kontrollieren. Sprühen Sie wie bei anderen Insekten.

Früchte

Schritt 1

Mischen Sie 1 1/2 bis 2 Teelöffel Spectracide Malathion pro 1 Gallone Wasser in einem Tanksprühgerät, um Blattläuse zu bekämpfen. Konsultieren Sie das Produktetikett für die Art der Früchte, die Sie behandeln. Verschiedene Früchte müssen in unterschiedlichen Intervallen behandelt werden, die je nach Frucht zwischen drei und 14 Tagen liegen. Bedecken Sie alle Blattoberflächen gründlich. Verwenden Sie keine Sprays auf Malathionbasis innerhalb von sieben Tagen nach der Ernte.

Schritt 2

Mischen Sie 1 Esslöffel Spectracide-Malathion pro 1 Gallone Wasser in einem Tanksprühgerät, um vierzählige Blattwanzen, erwachsene japanische Käfer, rote Spinnmilben, Zeltraupen, Leafroller, Trauben-Blatthüpfer, Mehlwanzen, Motten, Birnen-Psyllids, Plum Curculio und getrübte Pflanzenwanzen zu bekämpfen , Thripse, Wollblattläuse und Weiße Fliegen.

Schritt 3

Mischen Sie 1 1/2 bis 2 Esslöffel Spectracide-Malathion pro 1 Gallone Wasser in einem Tanksprühgerät, um die Raupenketten zu kontrollieren. Sprühen Sie wie bei anderen Insekten.

Zitrusfrüchte

Schritt 1

Mischen Sie 2 Teelöffel Spectracide Malathion pro 1 Gallone Wasser in einem Sprühgerät, um Blattläuse, Schuppen, Thripse und weiße Fliegen zu bekämpfen. Tragen Sie das Produkt nicht während der vollen Blüte auf.

Schritt 2

Sprühen Sie alles gründlich auf alle Zitruszweige und die obere und untere Blattfläche. Eine gute Abdeckung ist erforderlich, um Insekten wirksam zu bekämpfen.

Schritt 3

Nehmen Sie bei Zitrusfrüchten drei Anwendungen pro Jahr vor, zwischen denen mindestens 30 Tage liegen. Niemals innerhalb von sieben Tagen nach der Ernte auftragen.

Gemüse

Schritt 1

Mischen Sie 1 1/2 bis 2 Teelöffel Spectracide Malathion pro 1 Gallone Wasser in einem Tanksprühgerät, um Blattläuse zu bekämpfen. Konsultieren Sie das Etikett des Produkts für die Art des Gemüses, das Sie behandeln. Verschiedene Gemüsesorten müssen in unterschiedlichen Intervallen behandelt werden, die je nach Gemüsesorte zwischen fünf und 14 Tagen liegen. Bedecken Sie das betroffene Laub gründlich. Bei einigen Sorten können Sprays auf Malathionbasis nicht innerhalb von 14 Tagen nach der Ernte angewendet werden.

Schritt 2

Mischen Sie 1 Esslöffel Spectracide Malathion pro 1 Gallone Wasser in einem Tanksprühgerät, um vierzählige Blattwanzen, erwachsene japanische Käfer, rote Spinnmilben, Zikaden, Mealybugs, Thrips, weiße Fliegen und getrübte Pflanzenwanzen zu bekämpfen. Sprühen Sie wie bei anderen Insekten.

Schritt 3

Behandeln Sie alle Pflanzen, wenn der Wind ruhig ist und mindestens 24 Stunden lang kein Regen vorhergesagt wird. Tragen Sie beim Mischen und Versprühen dieser Lösung Handschuhe, Schutzkleidung und eine Schutzbrille.

Schau das Video: How To Kill Termites And Get Rid Of Them Forever (Dezember 2019).