Wie man Schwefelkerzen macht

Sie brauchen keine Erfahrung, um einfache Schwefelkerzen herzustellen, aber die Sicherheit ist ein Muss. Schwefelkerzen sind die alte Methode, ein Gewächshaus zu begasen. Die Chemikalien, die von den brennenden Kerzen verbraucht werden, gelangen in die Spalten und knacken chemische Nebel, aber zu geringen Umweltkosten - Schwefelkerzen sind biologisch, wenn Sie sie mit biologischem Bienenwachs herstellen. Obwohl Bienenwachs-Schwefelkerzen umweltfreundlicher sind als Pestizid-Nebelgeräte, sind sie genauso schädlich für Ihre Lunge und Schleimhäute. Daher sind Handschuhe, Schutzbrillen und Atemschutzmasken obligatorisch.

Zünden Sie einen Außengrill oder einen tragbaren Außenherd an, um mit mittlerer Hitze zu arbeiten.

Stellen Sie Ihren Wasserbad - einen Topf aus Edelstahl in den anderen - und stellen Sie ihn auf den Herd. Verwenden Sie genug Wasser, um die Hälfte bis drei Viertel der Seiten des oberen Topfes zu erreichen.

Schneiden Sie das gefilterte Bienenwachs in 1-Zoll-Stücke und geben Sie es in den Wasserbad. Stellen Sie ein 1-Pint-Einmachglas auf eine stabile, hitzebeständige Oberfläche. Alternativ können Sie auch eine vorgebohrte konische Kerzenform verwenden.

Schneiden Sie einen quadratisch geflochtenen Docht mit der Nummer 10 von der Rolle ab. Schneiden Sie den Docht so, dass er etwa 4 bis 5 Zoll länger ist als die Tiefe des Glases oder der Form.

Binden Sie ein Ende des Dochtes um einen Bleistift. Senken Sie den Docht in die Mitte des Glases und legen Sie den Stift über den oberen Rand des Glasmundes. Sie schneiden den Docht und Bleistift weg, nachdem das Bienenwachs ausgehärtet ist.

Bienenwachs mit einem Holzrührer umrühren. Ein Farbrührer funktioniert gut. Streuen Sie 1/4 Pfund elementaren Schwefels in das Bienenwachs und rühren Sie es ca. eine Minute lang kräftig um, bis es eingearbeitet ist. Tragen Sie eine Laborbrille, Handschuhe und eine Atemschutzmaske, wenn Sie mit Schwefelblüten arbeiten.

Gießen Sie das Wachs mit einem hitzebeständigen Messbecher in das Gefäß oder die Form, und lassen Sie dabei einen Freiraum von 5 cm. Lassen Sie das Wachs sechs bis acht Stunden lang vollständig abkühlen. Wenn Sie eine Form verwendet haben, legen Sie diese nach dem Abkühlen für 24 Stunden in den Gefrierschrank und entfernen Sie dann die Form.

Schneiden Sie die Oberseite des Dochtes von der Kerze ab und lassen Sie dabei mindestens 2,5 cm Abstand von der Oberfläche.

Schau das Video: 3 Gründe warum besser jeder eine Teelicht Ofen Kerzen Heizung zu Hause haben sollte ! Candle Heater (Dezember 2019).