So bedienen Sie eine drahtlose Schlüsselbund-Fernbedienung für ADT

ADT-Sicherheitssysteme bieten eine Vielzahl von Funktionen, die je nach den Bedürfnissen Ihres Zuhauses angepasst werden können. Einige ADT-Sicherheitssysteme werden mit einer drahtlosen Schlüsselbund-Fernbedienung geliefert, mit der Sie Ihr Sicherheitssystem aktivieren und deaktivieren können. Die Bedienung eines kabellosen Schlüsselbunds ähnelt der Verwendung eines Autoschlüsselanhängers zum Ver- und Entriegeln der Türen Ihres Autos.

Kredit: Brand X Bilder / Brand X Bilder / Getty ImagesBypass das Bedienfeld Ihres Sicherheitssystems mit einem drahtlosen Remote-Schlüsselbund.

Die Grundlagen der Sicherheit zu Hause

Die meisten ADT-Sicherheitssysteme werden mit einem Bedienfeld geliefert, das an der Wand Ihres Hauses installiert ist. Über dieses Bedienfeld können Sie das System aktivieren und deaktivieren sowie die Polizei und die Feuerwehr per Knopfdruck anrufen. Das Bedienfeld ist über die Telefonleitung Ihres Hauses oder über eine Mobilfunk- oder Breitbandverbindung verbunden. Wenn Sie das Haus verlassen, geben Sie Ihr Passwort ein, um das System zu aktivieren. Wird das Haus durch Eingabe des Codes betreten oder betreten, ohne das System zu entschärfen, ertönt ein Alarm und die Behörden werden benachrichtigt.

Systemsteuerung umgehen

Mit der drahtlosen ADT-Schlüsselbundfernbedienung können Sie das Bedienfeld umgehen, um das System zu aktivieren und zu deaktivieren. Sie haben die Wahl zwischen vier Optionen: Aktivieren des Systems, wenn Sie zu Hause sind, Deaktivieren des Systems, wenn Sie nicht da sind, Deaktivieren des Systems und eine Paniktaste. Da die meisten Bedienfelder im Haus installiert sind, können Sie das System vor dem Betreten über eine Funk-Schlüsselbund-Fernbedienung deaktivieren, sodass Sie auf Ihrem Bedienfeld kein Kennwort eingeben müssen, wenn Sie nach Hause kommen

Scharfschalten des Systems

Mit der ersten Taste oben links am kabellosen Schlüsselbund können Sie das System aktivieren, während Sie sich noch im Haus befinden und nicht vorhaben, nicht zu Hause zu sein. Dies ist nützlich, wenn Sie sich im Haus befinden und keine Türen oder Fenster öffnen möchten, z. B. wenn Sie nachts schlafen gehen. Mit dem zweiten Knopf oben rechts am Schlüsselbund können Sie das System scharf schalten, wenn Sie das Haus verlassen möchten und es während Ihrer Abwesenheit schützen möchten. Sie können Ihr System jederzeit deaktivieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten links klicken. Ihr Bedienfeld sollte mit einer Ansage anzeigen, wann das System aktiviert oder deaktiviert wurde.

Der Panikknopf

Ihr ADT-Funkschlüsselbund wird mit einem rot hervorgehobenen Panikknopf unten rechts geliefert. Der Panikknopf löst den Alarm aus und leitet die Behörden automatisch weiter, sobald er gedrückt wird. Die Paniktaste kann hilfreich sein, wenn Sie sich in einer Notsituation befinden und sich nicht in Reichweite Ihres Bedienfelds befinden. Sie können mehrere drahtlose Schlüsselbund-Fernbedienungen für jede Person in Ihrem Zuhause direkt bei ADT oder Ihrer lokalen Sicherheitsfirma bestellen. Die Fernbedienungen sind so programmiert, dass nur das Sicherheitssystem in Ihrem Haus funktioniert.