Reparieren eines Lochs in einem Vinyl-Abstellgleis

Sturmschäden, Kieselsteine, die von einem Rasenmäher geworfen wurden, und Löcher, die zur Installation der Kabel geschnitten wurden, sind nur drei der Gründe, die Sie möglicherweise benötigen, um das Vinyl-Abstellgleis Ihres Hauses zu flicken. Spezielle Dichtungsprodukte, getönt, um den üblichen Vinylseitenfarben zu entsprechen, eignen sich für kleine Reparaturen. Sie können auch lackierbaren Dichtungskleber verwenden und den Farbton des Vinyls mit der Farbe abstimmen. Größere Reparaturen erfordern etwas mehr Arbeit oder sogar einen vollständigen Austausch des beschädigten Teils.

Kredit: BWFolsom / iStock / Getty ImagesClose-up von Vinyl Abstellgleis

Kleine Schäden reparieren

Sie können kleine Löcher wie Nagellöcher mit Außendichtmasse ausbessern, die auf Vinyl haften sollen. Füllen Sie das Loch mit einem getönten Dichtungsmasse, der zu Ihrem Abstellgleis passt, oder entscheiden Sie sich für eine lackierbare Version. Spritzen Sie den Dichtungsring in das Loch, damit er den Bereich hinter dem Abstellgleis ausfüllt, bis er nur noch ein wenig von der Vorderseite des Lochs absteht. Lassen Sie es einige Tage aushärten oder wie auf der Packung empfohlen. Sobald die Abdichtung fest geworden ist, schneiden Sie den Überschuss mit einem Universalmesser oder einer Rasierklinge ab, sodass er bündig am Abstellgleis anliegt.

Mittelgroße Wartung

Für Löcher mit einem Durchmesser von ein bis zwei Zentimetern oder für lange, schmale Löcher, die immer noch fleckbar erscheinen, muss das beschädigte Vinylstück entfernt werden, um es zu reparieren. Ein Siding-Zip-Tool löst das Teil von der Unterkante. Decken Sie das Loch von der Rückseite mit Klebeband ab und bringen Sie das Abstellgleis wieder dort an, wo es hingehört. Verteilen Sie eine dünne Schicht getönten Dichtungsmittels auf dem freigelegten Folienband, oder streichen Sie den Dichtungsring passend zum Abstellgleis, sobald der Dichtungsring getrocknet ist.

Die Vertuschung

Das Abdecken des Schadens mit einem neuen Stück Vinylabstellgleis ist eine Möglichkeit, ein großes Loch abzudecken, wenn Sie das alte Stück nicht vollständig ersetzen möchten. Schneiden Sie ein neues Stück Abstellgleis lang genug, um den Schaden zu decken - je länger es ist, desto weniger offensichtlich ist die Reparatur, da die Nähte an einem langen Stück weiter entfernt sind. Schneiden Sie den Nagelstreifen mit einem Universalmesser von der Oberseite des neuen Stücks ab. Möglicherweise müssen Sie auch die gekrümmte Unterlippe abschneiden. Halten Sie das Teil über den beschädigten Abschnitt, um festzustellen, ob der zweite Schnitt erforderlich ist. Befestigen Sie das neue Teil mit Konstruktionskleber über dem alten.

Ware abholen

Getönte Abstellgleis-Dichtungsmasse ist ein Spezialprodukt, das im Allgemeinen nicht in Baumärkten oder Baumärkten angeboten wird. Abstellgleisgroßhändler und Zulieferbetriebe haben möglicherweise den Farbton, den Sie für Ihr Abstellgleis benötigen, insbesondere wenn Sie den Hersteller und die Farbe des Abstellgleises kennen. Ein Abstellgleis-Reißverschlusstool zum Entfernen des Abstellgleises ist in Baumärkten erhältlich. Passende Abstellgleise können von einem Abstellgleisanbieter oder dem Hersteller bezogen werden, insbesondere wenn das Abstellgleis relativ neu ist. Suchen Sie in einer Garage oder einem Lagerraum nach Abstellgleisresten, die von der ursprünglichen Installation übrig geblieben sind.

Schau das Video: aluAgent Aluminium-Lötdraht - Tipps & Tricks 1 - Löcher auffüllen mit Unterlage (November 2019).