So reparieren Sie abblätternde Teflonbeschichtungen in Kochgeschirr

Eine Teflonbeschichtung ist eine Art Antihaftbeschichtung, die auf verschiedenen Arten von Kochgeschirr zu finden ist. Wenn Sie mit Kochgeschirr mit Teflonbeschichtung kochen, müssen Sie bestimmte Vorsichtsmaßnahmen treffen, damit die Oberfläche nicht beschädigt wird. Wenn die Teflonbeschichtung Ihres Kochgeschirrs abblättert, ist dies laut der Michigan State University kein Schaden, den Sie selbst reparieren können. In der Tat kann der Versuch, es selbst zu reparieren, Ihre Familie den giftigen Partikeln aussetzen, aus denen Teflon hergestellt wird.

Antihaft-Pfannen bergen mehr Gefahren als andere Optionen.

Schritt 1

Erwärmen Sie Ihr Teflon-Kochgeschirr so langsam wie möglich, damit sich der Schaden nicht verschlimmert.

Schritt 2

Verhindern Sie weiteres Abplatzen, indem Sie nur Plastikutensilien auf der Teflonoberfläche verwenden.

Schritt 3

Wenden Sie sich an den Hersteller des Teflon-Kochgeschirrs. Einige Hersteller haben möglicherweise die Möglichkeit, das abblätternde Teflon für Sie zu reparieren, insbesondere wenn das Produkt kürzlich gekauft wurde. Denken Sie daran, dass Sie diese Art der Reparatur nicht selbst durchführen sollten.

Schritt 4

Senden Sie Ihr Teflon-Kochgeschirrset an die Fabrik, in der es hergestellt wurde. Dort können sie das Kochgeschirr für Sie neu beschichten. Diese Option ist finanziell nicht realisierbar oder praktisch, es sei denn, Sie haben mehrere Kochgeschirrteile, die aufgetaucht werden müssen.