Wie man eine Waschmaschine und einen Trockner über eine steile Treppe trägt

Viele Häuser haben jetzt Waschküchen im Obergeschoss, so dass keine vollen Wäschekörbe mehr über zahlreiche Stufen getragen werden müssen. Waschmaschinen und Trockner sind nicht besonders schwer, aber wenn Sie sie eine steile Treppe hinaufbewegen möchten, kann es so aussehen, als ob sie Hunderte von Pfund wiegen. Das Hauptanliegen beim Transport einer Waschmaschine und eines Trockners ist Ihre physische Sicherheit, gefolgt von der Pflege der Geräte. Wenn Sie ein paar einfachen Richtlinien folgen und jeweils nur ein Gerät bewegen, können Sie sich sowohl Ihrer eigenen Sicherheit als auch der Ihrer Waschmaschine und Ihres Trockners sicher sein.

Das Bewegen von Geräten nach oben kann eine Herausforderung sein.

Schritt 1

Suchen Sie einen Gerätewagen. Im Gegensatz zu einem kleinen "Sackkarren" verfügt ein Gerätewagen über einen breiteren Rahmen, große Räder und einen verstellbaren Gurt zum Befestigen des Geräts am Wagen. Sie können einen Gerätewagen in einem Ausrüstungsverleih mieten oder in einem Wohn- und Gebäudezentrum kaufen. Ausführliche Informationen zur Bedienung Ihres Einkaufswagens erhalten Sie in der Bedienungsanleitung oder beim Verkäufer.

Schritt 2

Entfernen Sie alle Peripheriegeräte an der Maschine, z. B. Wasserschläuche oder Entlüftungsschläuche. Sichern Sie die Stromkabel mit Kabelbindern, damit sie beim Transport nicht in die Quere kommen. Wenn Ihre Geräte verwendet werden, möchten Sie sicherstellen, dass sich keine Insekten- oder Nagernester in ihnen befinden. Schließlich wollen Sie mit den Geräten keine unerwünschten Kreaturen in Ihre Waschküche bringen.

Schritt 3

Legen Sie eine kleine Decke über die Seite des Geräts, die gegen den Versorgungswagen gelegt wird. Dies schützt es vor Dellen oder Abplatzern in der Farbe.

Schritt 4

Schieben Sie den unteren Lift des Versorgungswagens unter Ihre Waschmaschine. Wickeln Sie den Riemen um die Mitte der Waschmaschine und ziehen Sie ihn mit dem Ratschengriff am Gerätewagen fest.

Schritt 5

Bewegen Sie den Gerätewagen mit der Unterlegscheibe an die Unterseite der Treppe, wobei der Griff und die Räder gegen die Treppe drücken.

Schritt 6

Gehen Sie zwei oder drei Stufen nach oben und kippen Sie den Gerätewagen in Ihre Richtung, während Ihr Partner oder Ihre Partner die Seite des Geräts anheben, die den Gerätewagen von unten berührt. Weisen Sie die Helfer an, sich mit gebeugten Knien und nicht mit dem Rücken nach oben zu beugen. Bewegen Sie sich langsam und stetig die Treppe hinauf und steigen Sie schrittweise nach oben. Wenn sich jemand ausruhen muss, sollten Sie alle zusammen aufhören.

Schritt 7

Setzen Sie die Waschmaschine ein und wiederholen Sie den Vorgang für den Trockner.