Kategorie: Wachsende Pilze

Weiße Trüffel anbauen

Trüffel sind extravagant, selten und werden von kulinarischen Liebhabern auf der ganzen Welt geschätzt. Sie sind ein scharfer Pilz, der um die Wurzeln von Haselnüssen und anderen Baumarten wächst. Zu den Trüffelsorten zählen weiße und schwarze Trüffel. Um weiße Trüffel anzubauen, müssen Sie beim Trüffelfarmer oder bei einem Gartenlieferanten, der sich mit Pilzen befasst, geimpfte Bäume kaufen.
Der Lebenszyklus von Agaricus Bisporus
Der Lebenszyklus von Agaricus Bisporus
Agaricus bisporus ist der wissenschaftliche Name eines bekannten Agrarprodukts. Es ist allgemeiner bekannt als der weiße oder Knopfpilz. Die bekannteste Form des Pilzes sind die geernteten Kappen, die wir im Supermarkt sehen. Es gibt jedoch mehr in dieser Form von Pilzen, als das Auge vermuten lässt. Myzelwachstumsstadium Das Leben von Agaricus bisporus beginnt mit Sporen.
Essbare Pilze, die auf Baumrinde wachsen
Essbare Pilze, die auf Baumrinde wachsen
Die Wälder Nordamerikas sind voll von köstlichen Pilzen, die an den Seiten der Bäume wachsen. Sie können gekocht oder gebraten werden und passen gut zur westlichen und asiatischen Küche. Es gibt jedoch Look-a-Likes, die essbaren Pilzen sehr ähnlich sind und dennoch giftig. Für Pilzsammler ist es wichtig zu wissen, welche Arten von Pilzen sicher zu essen sind und welche zu vermeiden sind.
Wie man Morchelpilzsamen pflanzt
Wie man Morchelpilzsamen pflanzt
Morchelpilze sind im Frühjahr und Frühsommer in den Vereinigten Staaten ziemlich verbreitet. Morcheln kommen häufig in der Nähe von toten Bäumen, insbesondere Ulmen, vor und kommen in Waldlebensräumen oder alten Obstgärten vor. Die Morchel hat eine klassische dünne Kappe mit einem Gurt auf der Haut und kann buchstäblich über Nacht auf der Oberfläche des Bodens erscheinen.
Welche Chemikalien töten Pilze?
Welche Chemikalien töten Pilze?
Pilze sind das Produkt oder die Frucht von pilzbefallenem Boden und können einen Rasen ziemlich schnell übernehmen. Der Pilz ernährt sich von verrottenden Substanzen im Boden, wie z. B. verrottendem Mulch, absterbenden Baumstümpfen und tierischem Kot. Das Entfernen von Rasenpilzen kann schwierig sein, wenn der Pilz einen großen Teil des Hofes befallen hat.
Morchelbodentemperaturen
Morchelbodentemperaturen
Morcheln sind bei Pilzsuchern sehr beliebt. Ihre Entstehung wird durch Bodentemperaturen beeinflusst. Die Messung der Bodentemperatur in einem Gebiet, in dem Morcheln bekanntermaßen wachsen, ist eine effektive Methode, um festzustellen, wann sie auftreten können. Die Entstehung von Morcheln wird durch Bodentemperaturen beeinflusst. Morchelwachstum und -auflauf Bei idealen Bodentemperaturen beginnt der Morchelkörper als winziger Knoten auf einem unterirdischen Netzwerk aus Myzel, einem Komplex langer, fadenartiger Pilzzellen, Früchte zu tragen.
Weiße Trüffel anbauen
Weiße Trüffel anbauen
Trüffel sind extravagant, selten und werden von kulinarischen Liebhabern auf der ganzen Welt geschätzt. Sie sind ein scharfer Pilz, der um die Wurzeln von Haselnüssen und anderen Baumarten wächst. Zu den Trüffelsorten zählen weiße und schwarze Trüffel. Um weiße Trüffel anzubauen, müssen Sie beim Trüffelfarmer oder bei einem Gartenlieferanten, der sich mit Pilzen befasst, geimpfte Bäume kaufen.
Die besten Plätze, zum der Morchel-Pilze zu finden, die in West Virginia wachsen
Die besten Plätze, zum der Morchel-Pilze zu finden, die in West Virginia wachsen
Nach Angaben des West Virginia Department of Natural Resources wachsen mehr als 1.700 Pilzarten auf Feldern und in bewaldeten Gebieten des Staates. Von Mitte April bis Mitte Mai sind in den Laubwäldern des gesamten Bundesstaates sechs Morchelsorten nachgewiesen worden. Wenn Sie vorhaben, Morcheln zu jagen, machen Sie Hausaufgaben oder jagen Sie mit einer sachkundigen Person, um zu vermeiden, dass Sie die giftige Nadelbaum-Falschmorchel einsammeln.
Wie man Enoki züchtet
Wie man Enoki züchtet
Enoki-Pilze, Flammulina velutipes, sprossige weiße Körper mit dünnen Stielen und traditionellen Pilzkappen. Wie andere Pilzarten, einschließlich Shiitakes und Austern, werden Enokis manchmal in der Medizin eingesetzt, um Leberinfektionen zu behandeln und das Immunsystem zu stärken. Einige glauben sogar, dass diese winzigen Pilze dazu beitragen können, Tumore zu reduzieren.