So stellen Sie Liegestühle ein

Ein Buch zu lesen oder fernzusehen, während Sie in einem Liegestuhl sitzen, ist eine lohnende Möglichkeit, sich nach einem anstrengenden Arbeitstag zu entspannen. Wenn Sie einen neuen Liegestuhl haben, können Sie in wenigen Minuten die Bedienung erlernen. Wenn Ihr Stuhl beim Zurückkippen zu viel oder zu wenig Widerstand leistet, können Sie eine kleine Einstellung vornehmen, um die Spannung zu ändern.

Verwenden Sie Knöpfe oder einen Hebel, um einen Liegestuhl einzustellen.

Schritt 1

Bewegen Sie Kaffeetische oder andere Möbelstücke von der Vorderseite des Stuhls weg, damit sie die Fußstütze nicht behindern.

Schritt 2

Suchen Sie den Hebel oder die Knöpfe, die den Verstellmechanismus des Stuhls steuern. Der Hebel befindet sich normalerweise auf der rechten Seite des Stuhls. Die Knöpfe befinden sich normalerweise am Arm oder an der Seite des Stuhls.

Schritt 3

Setz dich auf den Stuhl. Wenn der Verstellmechanismus durch einen Hebel betätigt wird, lehnen Sie sich zurück, um Druck auf die Rückenlehne des Stuhls auszuüben, während Sie den Hebel nach oben ziehen, um den Stuhl zurückzulehnen und die Fußstütze anzuheben. Lehnen Sie sich weiter und ziehen Sie, bis der Stuhl zu Ihrer Zufriedenheit zurückgelehnt ist. Lassen Sie dann den Hebel los, um das Zurücklehnen zu beenden. Wenn Ihr Stuhl mit Tasten bedient wird, drücken Sie die Taste zum Zurücklehnen, um den Stuhl zurückzulehnen und die Fußstütze anzuheben. Hören Sie auf zu drücken, wenn der Stuhl zu Ihrer Zufriedenheit geneigt ist.

Schritt 4

Lehnen Sie sich im Stuhl nach vorne, üben Sie Druck auf die Fußstütze aus und heben Sie den Hebel an oder drücken Sie den Entriegelungsknopf, um den Stuhl wieder in seine ursprüngliche Position zu bringen. Lassen Sie den Stuhl in seiner ursprünglichen Position und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, wenn Sie die Lehnenspannung einstellen müssen.

Schritt 5

Suchen Sie zwei Flügelmuttern oder Rändelräder an der Unterseite des Verstellers. Sie sollten in der Nähe des Rückens oder der Mitte der Unterseite des Lehnstuhls positioniert werden.

Schritt 6

Drehen Sie die Muttern oder Räder im Uhrzeigersinn, um die Spannung zu erhöhen. Drehen Sie sie gegen den Uhrzeigersinn, um die Spannung zu verringern.