Ordnungsgemäße Lagerung von Keramikfliesen

Egal, ob es sich um ein paar zusätzliche Reste nach einem Projekt handelt oder ob Sie speziell mehr bestellt haben, die für die spätere Verwendung aufbewahrt werden müssen, manchmal müssen Keramikfliesen aufbewahrt werden. Während Sie Fliesen unabhängig von den Elementen lagern können, stellen die richtigen Schritte beim Lagern der Fliesen sicher, dass sie über die Jahre intakt bleiben.

Fliesen sollten zu Hause wie im Lager aufbewahrt werden.

Klima

Während das Klima einige Materialien wie Klebstoffe und Farben beeinflussen kann, können Keramikfliesen wetter- und temperaturunabhängig gelagert werden. Hitze und Kälte haben keinen Einfluss auf Keramikfliesen und unterliegen auch nicht dem Gefrier- / Auftauzyklus wie bei einigen Materialien wie Schieferfliesen oder Marmor. Sie können es zu jeder Jahreszeit in Ihrer Garage oder in einem Schuppen abstellen.

Feuchtigkeit

Da Keramikfliesen nicht porös sind, können sie kein Wasser aufsaugen, gefrieren und reißen daher nicht aufgrund von Wasserexpansion. Darüber hinaus ist es nicht verfaulen oder Schimmel ausgesetzt, da das Material selbst kein Wasser zurückhält. Die Pappbehälter könnten zwar zerstört werden, die Kacheln selbst werden jedoch nicht beschädigt. Sie können die Kacheln also lagern, ohne sich um etwas zusätzliche Feuchtigkeit sorgen zu müssen.

Richtiges Stapeln

Einer der wichtigsten Teile beim Lagern von Fliesen ist das Wissen, wie sie gestapelt werden müssen. Ein paar Kisten übereinander sind kein Problem, aber wenn Sie eine große Menge lagern müssen, müssen die Kisten in ihrer Fabrikposition positioniert werden, wobei die Kacheln vertikal auf Kanten und nicht flach gestapelt werden müssen. Wenn die Fliesen horizontal gestapelt werden, zerquetschen und brechen die Teile unter dem Gewicht, während sie vertikal viel Druck aushalten können.

Halte es einfach

Wenn Sie viel Material mit verschiedenen Farben und Auswahlen haben, das in einem Bereich aufbewahrt werden muss, müssen Sie es einfach halten, damit Sie später alles finden können. Lagern Sie Fliesen immer mit den Aufklebern nach außen. Legen Sie außerdem dickere Fliesen auf den Boden und leichtere, dünnere Fliesen. Ein Stapel im allgemeinen Pyramidenstil funktioniert am besten über drei oder vier vertikale Reihen hinaus, wenn dies möglich ist.