Die reichhaltigen Texturen von Chicagos Willow Room spielen die Vergangenheit seiner Prohibition aus

Wenn ein historisches Gebäude als Kulisse für ein neues Restaurant dient, ist es für den derzeitigen Mieter selbstverständlich, der Vergangenheit seinen Respekt zu zollen. Der Willow Room in Chicago, der sich in einem Wahrzeichen des Stadtviertels Lincoln Park befindet, ist Teil dieser unausgesprochenen Regel. Der Standort war einst die Heimat von Schuliens Taverne, einer der wenigen Tavernen, die trotz Verbots geöffnet blieben, und Nicole Alexander von Siren Betty Design strebte zu Recht danach, "die Integrität des Gebäudes auszuspielen", sagte sie. Der Raum öffnet sich zu einem Hauptspeisesaal mit großen Fenstern und gebeiztem Eichenboden, in dem Messingarmaturen die Wände aus Honigziegeln mit gefundenen und originalen Kunstwerken kontrastieren. Und eine schmale Treppe hinunter umgibt eine unterirdische Lounge mit Plüschsamtkabinen eine niedrige Bar und einen gefüllten Weinkeller. Es ist genau die Art von Szene, die perfekt in vergangene Zeiten passt, obwohl die moderne Interpretation klassischer amerikanischer Gerichte der Köchin Marissa Janz immer noch dafür sorgt, dass die heutigen Gäste zufrieden sind.

Slideshow5 Photoscredit: Andrew Melzer

Mit langen Sitzbänken aus tiefem Saphir gepolstert neben Walnusstischen von VERO Design + Build wirkt der Hauptspeisesaal dramatisch elegant. Siren Betty Design fertigte die Beleuchtung nach Maß.

Kredit: Andrew Melzer

"Das Gebäude hat klassische Details der Chicagoer Architektur, daher wollten wir sicherstellen, dass diese Elemente hervorgehoben werden", sagte Alexander. An den Wänden hängen Fundstücke und Originalzeichnungen der Künstlerin Susan Williams.

Kredit: Andrew Melzer

Die Bar verfügt über eine Marmortresenplatte "Ella" von Cambria und rote Plüschstühle von Richardson Seating. Die Hängelampen wurden von Siren Betty Design entworfen.

Kredit: Andrew Melzer

Warme Beleuchtung, Messing und Plüschsessel heben die rauen Ziegelwände hervor, die Alexander mit Details "aufweichen" wollte.

Kredit: Andrew Melzer

Der Boden aus roter Eiche war in der Lounge grau gebeizt, und ein Weinkeller hinter der Bar dient als Aufbewahrung und Dekoration.

Schau das Video: SALTHOUSE TOTES MEER THERAPIE & LUXUS - Mineralienpflege für empfindliche Haut. NatBittersweet (Dezember 2019).