So reinigen Sie Leder- oder Vinylmöbel

Leder- und Vinylsofas, -stühle und -kissen sind in einer typischen häuslichen Umgebung zu finden, in der sie konsequent mit Haustieren, Kindern, Snacks und dem Leben im Allgemeinen interagieren. Es ist wichtig, diese Familientruppen regelmäßig zu reinigen, um sicherzustellen, dass sie weiterhin sowohl modisch als auch funktional funktionieren. Die Auswahl der richtigen Produkte und Verfahren vereinfacht die Reinigung von Leder- und Vinylmöbeln bei Ihnen zu Hause.

Kredit: Stockbyte / Stockbyte / Getty ImagesLedermöbel halten jahrelang mit der richtigen Sorgfalt.

Schritt 1

Bereiten Sie die Leder- oder Vinylmöbel zum Reinigen vor, indem Sie sie gründlich absaugen, um losen Staub, Flusen oder andere Partikel zu entfernen.

Schritt 2

Fahren Sie mit einer leichten Nassreinigung fort, bevor Sie ein Leder- / Vinyl-Reinigungsprodukt verwenden. Mischen Sie eine milde, nicht reinigende Seife mit Wasser in einer kleinen Schüssel oder einem Eimer. Wählen Sie eine Handseife, die frei von Farb- und Duftstoffen ist. Verwenden Sie drei oder vier Tropfen Seife pro Liter Wasser. Fügen Sie bei Bedarf schrittweise mehr hinzu, um die Lösung zum Platzen zu bringen.

Schritt 3

Verwenden Sie ein feuchtes Tuch oder eine Bürste mit weichen Borsten, um die Reinigungslösung auf Ihre Möbel aufzutragen. Tragen Sie die Blasen auf und nicht die Flüssigkeit. Reiben Sie die Bürste leicht über die schmutzigen Bereiche des Sofas oder Stuhls.

Schritt 4

Spülen Sie die Seife mit einem Schwamm oder einem sauberen, mit Wasser angefeuchteten Lappen ab. Verwenden Sie einen weichen, dicken, nicht scheuernden Schwamm oder einen Baumwolllappen ohne Verlaufsfasern.

Schritt 5

Wechseln Sie zu destilliertem Wasser, um offensichtliche Flecken oder Flecken zu entfernen. Mischen Sie eine Lösung aus gleichen Teilen destilliertem Wasser und milder Seife und tupfen Sie sie mit einem sauberen, weichen Tuch ab. Mit destilliertem Wasser abspülen.

Schritt 6

Entfernen Sie überschüssiges Wasser vom Leder oder Vinyl, indem Sie es mit einem trockenen Baumwolltuch abtupfen. Lassen Sie kein Wasser auf den Möbeln zurückbleiben, da dies zu Flecken führen kann.

Schritt 7

Setzen Sie die Reinigung mit einer Standard-Vinyl / Leder-Reinigungslösung fort. Leder und einige Vinylsorten sind saugfähig und können hartnäckige Flecken enthalten, die nur schwer mit Wasser und Seife zu entfernen sind. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers zum Mischen und Auftragen. Tragen Sie die Lösung mit einem weichen Tuch oder Papiertüchern auf.