Falten aus Ledermöbeln entfernen

Falten und Knicke unterbrechen das glatte Aussehen von Ledermöbeln und können sich negativ auf die Gesamtausstattung des Zimmers auswirken. Wenn Falten nicht vom Leder entfernt werden, setzen sie sich häufig ein und werden zu abgenutzten Falten. Durch Falten wirken Ledermöbel oft älter und abgenutzt, was den Wert verringert. Zwei gängige Haushaltsgeräte glätten die Falten auf Ihrer Ledercouch.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Ledercouch gut aussieht, indem Sie Falten entfernen.

Schritt 1

Schneiden oder reißen Sie ein Stück einer braunen Papiertüte ab. Das Stück sollte groß genug sein, um die Falten auf der Ledercouch zu bedecken.

Schritt 2

Legen Sie die Papiertüte über die Falten.

Schritt 3

Schalten Sie das Bügeleisen auf eine niedrige Temperatur ein.

Schritt 4

Stellen Sie ein Bügeleisen auf die Papiertüte. Bewegen Sie das Bügeleisen über den Falten hin und her. Benutze keinen Dampf.

Schritt 5

Lassen Sie heiße Luft mit einem Fön über die Falten auf der Ledercouch strömen, wenn sie bestehen bleiben.