Was ist Leder-Match-Polster?

"Ledermatch" kann beeindruckend klingen, als ob das gesamte Leder, aus dem das Möbel hergestellt wird, sorgfältig ausgewählt wurde, um sicherzustellen, dass es gleich aussieht. In der Realität bedeutet der Begriff, dass nur einige Teile des Möbelbezugs aus echtem Leder bestehen, während der Rest des Teils mit einem synthetischen Material bezogen ist, das dem Leder entspricht.

Kredit: Sinenkiy / iStock / GettyImagesWas ist Leder-Match-Polster?

Beschriftetes Leder

Um herauszufinden, ob der Ledersessel, den Sie im Geschäft sehen, ausschließlich mit Leder bezogen ist, überprüfen Sie das Etikett. Wenn auf dem Etikett "Leather Match" oder "L / M" steht, sind die einzigen Teile, die aus echtem Leder bestehen, der Sitz, die Rückenlehne und möglicherweise die Armlehnen. Alle Teile, die während des normalen Gebrauchs den Körper nicht berühren, z. B. die Seiten und die Rückenlehne eines Stuhls oder Sofas, bestehen aus etwas anderem als Leder.

"Match" Materialien

Der Stoff, der zum Echtleder passt, besteht aus Vinyl oder gebundenem Leder, bei denen es sich sowohl um Kunstleder als auch um Kunstleder handelt. Während gebundenes Leder Leder in seinem Namen haben mag, ist es größtenteils ein synthetisches Material, das hergestellt wird, indem winzige Teile von echtem Leder auf einen Gewebeträger aufgeschmolzen und dann mit einer Beschichtung versiegelt werden, die der Farbe und Textur von echtem Leder entspricht. Die Oberseite ist überhaupt nicht aus Leder und der Ledergehalt ist minimal.

Kostenüberlegungen

Preislich gesehen kosten Ledermöbel viel weniger als vergleichbare echte Lederteile, vor allem, weil bei der Herstellung viel weniger Leder verwendet wird. Von weitem sehen die Möbel wie echtes Leder aus, und wenn Sie sich darauf setzen, um es im Laden auszuprobieren, denken Sie vielleicht, dass das Teil vollständig aus Leder besteht, weil die Bereiche in Ihrer Nähe sind. Leather Match wurde entwickelt, um eine kostengünstige Version von echtem Leder anzubieten. Es ist eher in preiswerten Möbelgeschäften zu finden als in Luxusgeschäften, die hochwertige Ledermöbel verkaufen.

Haltbarkeit oder Mangel davon

Während echte Ledermöbel für viele Jahre ausgelegt sind, sind Ledermöbel dies nicht. Die "Match" -Materialien neigen dazu, mit der Zeit zu reißen, zu splittern und sich abzuziehen, obwohl sie nicht der gleichen Nutzungsmenge ausgesetzt sind wie die Lederteile der Sitze. Kleine Beschädigungen, an denen die lederähnliche Beschichtung fehlt, können mit einem Reparaturset aus Leder und Vinyl repariert werden. Wenn sich jedoch die gesamte Stoffbahn ablöst oder abblättert, ist dies nicht mehr zu reparieren. Die Lederteile der Möbel sind möglicherweise noch lange nach dem Verblassen der synthetischen Materialien verwendbar.

Schau das Video: Auto Innenraum reinigen Extrembeispiel Innenreinigung Lederreinigung Lederpflege Fußmatten reinigen (Dezember 2019).