Wie man eine Portulacaria Afra ausbreitet

Portulacaria afra oder Elefantenbusch ist ein kleiner saftiger Strauch, der im Osten Südafrikas beheimatet ist. In der Natur wächst die Art bis zu 3 m hoch, ist aber im Anbau im Allgemeinen viel kleiner. Der glatte, bräunlich-graue Stamm ist sehr dick und stark verzweigt mit einer Fülle hellgrüner saftiger Blätter. Es wird am häufigsten als Zimmerpflanze kultiviert, wächst aber gut als Zierpflanze im Freien in den Zonen 10 und 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Portulacaria afra vermehrt sich leicht aus Stecklingen wie die meisten Sukkulenten und wächst schnell mit minimaler Sorgfalt oder Aufmerksamkeit neu.

Schritt 1

Wählen Sie im späten Frühjahr, vorzugsweise im April oder Mai, einige gesunde Stecklinge aus einer kräftigen Portulacaria afra-Pflanze aus. Achten Sie auf dicke Zweige mit mindestens vier gesunden Blättern und einem dicken, fleischigen Stamm.

Schritt 2

Messen Sie 5 oder 6 Zoll von der Spitze des Zweigs und machen Sie einen 45-Grad-Winkelschnitt mit einer Astschere. Das Ende der Stecklinge ausrichten. Entfernen Sie die Blätter aus der unteren Hälfte des Schnitts.

Schritt 3

Legen Sie die Portulacaria afra-Stecklinge an einem warmen, trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung ab. Lassen Sie die Schnittenden ca. 10 Tage lang heilen und schwielig werden. Suchen Sie nach einem harten, faltigen Fruchtfleisch und kleinen weißen Flecken am Ende, die auf die Wurzelansätze hinweisen.

Schritt 4

Bereiten Sie einen Wurzeltopf vor, wenn die Enden schwielig sind. Wählen Sie einen relativ kleinen Kunststofftopf mit einer Tiefe von mindestens 5 Zoll und mehreren Drainagelöchern am Boden. Füllen Sie den Topf mit einer saftigen Blumenerde oder einer Mischung aus gleichen Teilen grobem Sand und normaler Blumenerde. Messen Sie 1/4 Tasse Wasser und gießen Sie es auf die Mischung. Lassen Sie den Boden abtropfen.

Schritt 5

Stechen Sie ein 3 Zoll tiefes Loch in die saftige Blumenerde. Stecken Sie den Portulacaria afra-Schnitt in das Loch und drücken Sie den Boden um den Stiel.

Schritt 6

Stellen Sie den Topfschnitt mindestens fünf Stunden am Tag an einen hellen, warmen Ort mit indirekter Sonneneinstrahlung und Temperaturen zwischen 70 und 80 Grad Fahrenheit. Tragen Sie alle sieben Tage 1/4 Tasse Wasser auf. Die Bewurzelung erfolgt in 14 bis 20 Tagen.

Schritt 7

Bewegen Sie die Pflanzen nach zwei Monaten in einen permanenten Topf oder pflanzen Sie sie in einem sonnigen Beet mit sandigem Boden in den USDA-Zonen 10 und 11.

Schau das Video: Mini Jade Plant - Portulacaria afra - Cutting Propagation. Succulents for Beginners (Februar 2020).