Reparaturkosten für einen Dachstuhl

Ein Dachstuhl ist ein normalerweise aus Holz gefertigter Rahmen, der das Gewicht der Dachaußenfläche trägt. Im Allgemeinen besteht ein Dachstuhl aus dreieckigen Formen, um das Dach richtig zu stützen. Die Reparatur eines Dachstuhls erfordert häufig das Ersetzen oder Verstärken von Holz in seiner Konstruktion. Die Kosten für Reparaturen hängen von der Höhe des Bauschadens und dem für die Reparatur erforderlichen Material ab.

Schätzungen einholen

Die Reparatur eines Dachstuhls ist keine haushaltsübliche Reparatur. Auftragnehmer, die für die Ausführung der Arbeiten qualifiziert sind, haben häufig unterschiedliche Meinungen darüber, wie die Arbeiten ausgeführt werden sollen. Holen Sie mehrere Schätzungen von verschiedenen qualifizierten Auftragnehmern ein, um die Kosten zu ermitteln. Bitten Sie die Auftragnehmer um Referenzen von Einzelpersonen oder Unternehmen, die ihre Dienste in der Vergangenheit in Anspruch genommen haben. Stellen Sie sicher, dass der Auftragnehmer alle für den Auftrag erforderlichen Kosten und Arbeitskräfte einbezieht.

Bauvorschriften

Für die Reparatur des Dachstuhls ist abhängig von der Art der durchgeführten Reparaturen möglicherweise eine Genehmigung der örtlichen Gemeinde oder Gerichtsbarkeit erforderlich. Wenn eine Genehmigung erforderlich ist, muss der Dachstuhl möglicherweise auch von einem zertifizierten Hausinspektor überprüft werden. Die Abnahme erfolgt auf Kosten des Hausbesitzers. Fragen Sie bei der Einholung von Schätzungen von Auftragnehmern jeden Auftragnehmer, was von der örtlichen Gerichtsbarkeit verlangt wird, um die Arbeiten abzuschließen.

Kosten

Die Reparaturkosten variieren je nach Verbrauchsmaterial, Zeit und Arbeitsaufwand für die Reparatur. Die Befestigung von Dachkonstruktionen beginnt in der Regel zwischen 350 und 800 US-Dollar. Das Reparieren des Fachwerks erfordert möglicherweise das Betreten der obersten Ebene des Innenraums des Hauses und das Durchführen anderer Reparaturen an der Außenseite des Hauses.

Andere Überlegungen

Die Beschädigung des Fachwerks kann durch zusätzliche Probleme mit dem Haus verursacht werden, z. B. durch eine Undichtigkeit. Da sich das Fachwerk normalerweise auf dem Dachboden befindet, müssen die Bauunternehmer möglicherweise die Isolierung entfernen und neu installieren. Dachreparaturen wie das Ersetzen von Schindeln und das Reparieren von Dachschäden beginnen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bei 6 USD pro linearem Fuß. Das Entfernen alter Dämmstoffe und das Installieren neuer Dämmstoffe kann zwischen 25 Cent und 1 US-Dollar pro linearem Fuß liegen.