Was man als Unkrautsperre unter Stein verwendet

Unkraut wächst überall dort, wo es in Ruhe gelassen wird. Sogar wenn Steine ​​als Barrieren, Dekorationen oder Blumenbeete verwendet werden, kann Unkraut zwischen die Risse passen und einen Gärtner damit beschäftigen, sie zu ziehen. Glücklicherweise gibt es einige einfache Möglichkeiten, um zu verhindern, dass Unkraut die Steinlandschaft in Ihrem Garten überschwemmt. In den letzten zehn Jahren haben sich die in Ihrem örtlichen Baumarkt erhältlichen Stoffe und Barrieren für die Landschaftsgestaltung so entwickelt, dass High-Tech-Webmaterialien zum Eindringen von Wasser und Sauerstoff verwendet werden und gleichzeitig das Wachstum von Unkraut verhindert wird.

Bildnachweis: Jupiterimages / Photos.com / Getty Images

Kunststoff

Verwenden Sie schwarzen Kunststoff, um zu verhindern, dass Sonnenlicht Unkraut unter die Oberfläche gelangt. Verwenden Sie Pfähle für den Landschaftsbau, um den Kunststoff an Ort und Stelle zu halten.

Stellen Sie sicher, dass Sie alle sichtbaren Unkräuter entfernen, bevor Sie den Kunststoff ablegen.

Achten Sie beim Auflegen der Steine ​​auf den Kunststoff darauf, den Kunststoff nicht zu beschädigen, da dies das Eindringen von Unkraut ermöglicht.

Granatwerfer

Das Auftragen einer 2-Zoll-Schicht Mörtel auf Kunststoff wirkt als Unkrautsperre mit zusätzlichem Gewicht. Der Mörtel ersetzt den Mulch und bietet eine stabile Basis, auf die Sie Ihre Steine ​​legen können.

Mischen Sie 1/2 Beutel Mörtel Typ S, acht Schaufeln Sand und drei Liter Wasser. Gießen Sie den Mörtel auf den Bereich, in dem sich die Steine ​​befinden, und streichen Sie ihn mit einer Maurerkelle auf den Boden. Füllen Sie den Mörtel mit kleineren Steinen und lassen Sie ihn über Nacht trocknen.

Überprüfen Sie den Mörtel auf Risse, bevor Sie weitere Steine ​​stapeln. Der Rest der Steine ​​kann trocken gestapelt werden; Die erste Schicht aus Steinen dient nur als Grundlage für die verbleibenden Steine.

Diese Art von Mörtelsperre eignet sich am besten für Ufer und Hänge, die als dekorative Einrichtung mit Steinen bedeckt sind.

Gewebe

Gewebter Landschaftsstoff hat den Vorteil, dass Wasser und Sauerstoff in den Boden darunter eindringen können. Dies ist hilfreich, wenn Sie Pflanzen mit Ihren Steinen vermischen. Dies würde eine gesunde Wachstumsatmosphäre ermöglichen und gleichzeitig verhindern, dass umliegendes Unkraut die Barriere durchdringt.

Installieren Sie den Stoff auf die gleiche Weise wie den Landschaftsplastik, aber stecken Sie kleine Schlitze in den Stoff, in denen Sie Pflanzen und Blumen durch die Barriere einführen möchten.

Verwenden Sie Stacheln oder Heftklammern für den Stoff und stapeln Sie Ihre Steine ​​auf den Stoff. Achten Sie darauf, den Stoff nicht zu zerreißen oder zu beschädigen.

Schau das Video: Unkrautvlies im Garten verlegen Gartenvlies unter Kieselsteinen verlegen (Dezember 2019).