So machen Sie einen 2-Wege-Spiegel

Sie können einen einfachen Zwei-Wege-Spiegel mit denselben Techniken konstruieren, die zum Schutz der Privatsphäre oder vor Sonnen- und UV-Strahlen in der Fensterscheibe von Kraftfahrzeugen verwendet werden. Wenn der Spiegel über einer Wandöffnung positioniert ist, kann er zum Betrachten von Aktivitäten in einem angrenzenden Raum verwendet werden. Dies kann nützlich sein, wenn Sie Aktivitäten in einem Geschäft von einem Bürobereich aus überwachen oder eine Überwachungskamera als Teil eines Sicherheitssystems für zu Hause verstecken. Zwei-Wege-Spiegel werden häufig zum Überwachen und Steuern von Ladendiebstahlaktivitäten verwendet, bei denen Ladendiebstahl häufig vorkommt.

Schritt 1

Nehmen Sie das Glas vom Bilderrahmen ab, entfernen Sie alle Etiketten und reinigen Sie es gründlich mit einem handelsüblichen Fensterreiniger. Lassen Sie das Glas vollständig trocknen und wischen Sie alle Glasreste mit einem sauberen, fusselfreien Tuch ab.

Schritt 2

Rollen Sie einen Streifen der reflektierenden Glasfolie 18 "x 24" ab und schneiden Sie ihn auf die richtige Größe zu. Vermeiden Sie dabei Falten in der Folie. (Siehe Ressourcen.)

Schritt 3

Die selbstklebende reflektierende Folie vorsichtig über das Glas legen und mit einem Gummiwischer glatt streichen, um Falten und Knicke zu entfernen.

Schritt 4

Ersetzen Sie das Glas im Rahmen mit der reflektierenden Seite nach außen. Ersetzen Sie nicht die Glaspappe oder den Faserträger im Rahmen.

Schritt 5

Hängen Sie den Spiegel vor eine kleine durchgehende Wandöffnung, z. B. einen Medizinschrank oder ein durchgehendes Bücherregal. Wenn keine solche Öffnung vorhanden ist, schneiden Sie eine Öffnung zu, die kleiner als der Rahmen des Zweiwege-Spiegels ist, und hängen Sie den Spiegel darüber.

Schau das Video: How to Make a Modern LED Infinity Illusion Mirror (Dezember 2019).