So reparieren Sie ein Mikrowellen-Türscharnier von Frigidaire

Bevor Sie einen Garvorgang mit Ihrer Frigidaire-Mikrowelle starten können, muss die Tür vollständig geschlossen sein. Wenn die Türverriegelung nicht eingerastet ist, funktioniert die Mikrowelle überhaupt nicht. Eine Möglichkeit, wie eine Mikrowellentür nicht mehr richtig funktioniert, besteht darin, dass die Scharniere lose oder beschädigt sind. Das Festziehen der Scharniere an Ihrer Mikrowellentür ist eine Aufgabe, die Sie selbst in wenigen Minuten erledigen können.

Kredit: BananaStock / BananaStock / Getty ImagesEine Mikrowelle mit einem funktionellen Türscharnier

Schritt 1

Schalten Sie die Frigidaire-Mikrowelle aus und ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose.

Schritt 2

Öffnen Sie die Mikrowellentür, damit Sie vollen Zugang zu den Scharnieren haben.

Schritt 3

Öffnen Sie die Scharnierabdeckungen (falls vorhanden) von den Türscharnieren, an denen die Tür auf die Mikrowelle trifft. Tun Sie dies mit der Spitze eines kleinen Schlitzschraubendrehers.

Schritt 4

Ziehen Sie die freiliegenden Scharnierschrauben mit Ihrem Schraubendreher an. Wenn die Scharniere irreparabel beschädigt sind, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 5

Entfernen Sie die Schrauben am beschädigten Scharnier und setzen Sie ein neues Scharnier ein. Kaufen Sie ein neues Scharnier bei Frigidaire oder einem Fachgeschäft für Haushaltsgeräte.

Schritt 6

Setzen Sie die Scharnierschrauben und die Scharnierabdeckung wieder ein.