Welche Art von Farbe sollte auf unfertigen Möbeln verwendet werden?

Zu sagen, dass ein Möbelstück unvollendet ist, bedeutet, dass es nicht vollständig geschliffen und nicht versiegelt, gebeizt oder gestrichen wurde. Es gibt keine großen Unterschiede in der Art der Farbe, die auf diesen unfertigen Holzstücken im Vergleich zu fertigen Holzstücken verwendet wird. Der einzige Unterschied besteht in der Vorbereitung der einzelnen Stücke zum Malen. Viele Farben sind für alle Holzmöbel geeignet. Einige Farben sind anderen vorzuziehen, da sie einfacher zu verwenden und zu reinigen sind.

Typen

Innenfarbe aus Latex / Acryl auf Wasserbasis, glänzend oder halbglänzend ist eine häufige Wahl für unfertige Möbel. Lackfarben auf Ölbasis können auch als attraktive, dauerhafte Farbe für unfertige Möbel verwendet werden. Die Reinigung von Farben auf Ölbasis ist jedoch weitaus aufwändiger als die von Farben auf Wasserbasis.

Eigenschaften

Glanzlatex / Acrylfarbe wird nach dem Trocknen der Grundierung mit einem Pinsel auf unfertige Möbel aufgetragen. Dieser Lack kann auch mit einem Klarlack überzogen werden, um die Lackierung zu schützen. Mit oder ohne diese Deckbeschichtung trocknet Glanzlack zu einem Glanz. Glanzlack wird ähnlich wie Latex aufgetragen und trocknet zu einem harten, glänzenden Finish.

Leistungen

Latexfarbe auf Wasserbasis lässt sich problemlos auftragen und im nassen Zustand leicht reinigen. Glanz- oder Halbglanzlacke lassen sich im trockenen Zustand leichter reinigen als matte Lacke. Staub und Flecken lassen sich relativ leicht abwischen. Dies ist besonders wichtig für Möbel, die berührt, bewegt und auf andere Weise behandelt werden. Emaille auf Ölbasis ist haltbar und schmutzabweisend.

Oberflächenvorbereitung

Unfertige Möbel sollten vor dem Auftragen von Farbe geschliffen und grundiert werden. Glattes Schleifen bietet ein zeitgemäßes Aussehen und ein rauerer Sandauftrag verleiht den Möbeln ein rustikaleres Aussehen. Achten Sie auf jeden Fall darauf, die Möbel vor dem Auftragen von Grundierung und Farbe gut abzustäuben. Die Grundierung ist erforderlich, um zu verhindern, dass Farbe in das natürlich poröse Holz eindringt.

Vorräte werden gebraucht

Zum Auftragen von Latex- (oder Email-) Farbe auf unfertige Möbel benötigen Sie Schleifpapier, um Möbel, Grundierung und Pinsel zu schleifen. Ein Lappen oder eine Zeitung zum Schutz des Fußbodens unter den Möbeln ist ebenfalls eine gute Idee.