So ändern Sie ein Messing-Finish in eine dunklere Bronze

Messing ist ein beliebtes Metall für Bettgestelle, Türgriffe und Kunstgegenstände. Messing ist eine Legierung, die hauptsächlich aus Zink und Kupfer besteht und in ihrer natürlichen Form ein gelbliches Aussehen hat. Diese Färbung kann attraktiv sein, aber ein wünschenswerteres Finish für Messing ist eine bräunlichere Farbe. Diese Farbe kann mit zunehmendem Alter erreicht werden oder ein braunes Finish kann mit Produkten, die in den meisten lokalen Apotheken erhältlich sind, chemisch induziert werden.

Beschleunigen Sie Mutter Natur, um Messingstücken eine dunklere Patina zu verleihen.

Schritt 1

Füllen Sie einen kleinen Plastikbehälter zu 3/4 mit Lackverdünner. Legen Sie das Messingstück in den Eimer und vergewissern Sie sich, dass es vollständig bedeckt ist. Decken Sie den Behälter ab und lassen Sie ihn 12 Stunden ruhen. Dadurch werden alle Verunreinigungen aus dem Stück entfernt.

Schritt 2

Entfernen Sie das Messingstück mit einem kleinen Metallhaken vom Lackverdünner. Entfernen Sie nicht das Messingstück vom Haken.

Schritt 3

Füllen Sie eine 1 Pfund schwere Kaffeedose zu einem Viertel mit Ammoniak.

Schritt 4

Platzieren Sie 2 EL. in eine kleine Schüssel mit 1 Tasse Wasser geben. Lassen Sie das Salz vollständig im Wasser auflösen.

Schritt 5

Schieben Sie das freie Ende des Hakens, mit dem das Messingstück aus dem Lackverdünner entfernt wurde, in den Kaffeedosendeckel. Setzen Sie den Deckel auf die Kaffeekanne und achten Sie darauf, dass das Messingstück nicht in direkten Kontakt mit Ammoniak kommt.

Schritt 6

Erhitzen Sie die Kaffeekanne mit einem Fön auf einer "hohen" Einstellung für zwei Minuten.

Schritt 7

Nehmen Sie das Messingstück aus der Kaffeekanne und tauchen Sie es schnell in die Salzwassermischung.

Schritt 8

Wiederholen Sie den Vorgang des Erhitzens und Eintauchens des Messingstücks in das Salzwasser, bis die gewünschte braune Patina erreicht ist.

Schritt 9

Ziehen Sie den Kaffeedeckel ab und spülen Sie das Messingstück mit kaltem Wasser ab. Lassen Sie das Stück trocknen.

Schritt 10

Wischen Sie das Messingstück mit einem weichen Tuch ab und bedecken Sie es mit einer Schicht Spraysatinlack. Lassen Sie das Stück trocknen und tragen Sie eine zweite Schicht des Lacks auf.