Fehlerbehebung bei einer Amana Waschmaschine

Wenn sich Ihre Waschmaschine nicht mehr mit Wasser füllt oder langsam füllt, können Sie einige einfache Reparaturen durchführen, um dieses Problem zu beheben. Wenn Sie wissen, wie Sie Probleme mit einer Amana-Waschmaschine beheben können, können Sie Zeit und Geld sparen.

Kredit: Andrew Olney / Photodisc / Getty ImagesWie man eine Amana Waschmaschine behebt

Trennen Sie die Amana-Waschmaschine von der Stromversorgung, bevor Sie Fehler beheben. Schalten Sie auch die Wasserversorgung aus.

Bildnachweis: Jupiterimages / Photos.com / Getty Images Stellen Sie einen Eimer unter den Wasserschlauch auf der Rückseite der Waschmaschine.

Stellen Sie einen Eimer unter den Wasserschlauch auf der Rückseite der Waschmaschine. Trennen Sie die Schläuche von der Amana-Waschmaschine und legen Sie die Enden in einen Eimer.

Kredit: Stockbyte / Stockbyte / Getty ImagesWenn erforderlich, reinigen Sie die Siebe mit einer Zahnbürste, um die Ablagerungen zu entfernen.

Überprüfen Sie die Wassereinlassöffnungen an der Waschmaschine. Die Siebe können durch Ablagerungen im Wasser verstopft werden. Reinigen Sie die Siebe gegebenenfalls mit einer Zahnbürste, um die Ablagerungen zu entfernen.

Schritt 3

Entfernen Sie die obere Abdeckung der Amana-Waschmaschine. Führen Sie ein Spachtel zwischen der Oberseite und der Vorderseite der Unterlegscheibe ein und drücken Sie es hinein, um die Verriegelungslasche zu lösen. Oben anheben, bis die gegenüberliegende Haltelasche gelöst ist. Heben Sie das Oberteil an, bis es auf den Scharnieranschlägen aufliegt.

Kredit: Jupiterimages / Photos.com / Getty ImagesVerwenden Sie einen Schraubendreher, um die Schrauben an der Rückseite der Unterlegscheibe zu entfernen.

Entfernen Sie mit einem Schraubendreher die Schrauben an der Rückseite der Waschmaschine, die das Wassereinlassventil mit der Waschmaschine verbinden. Greifen Sie in den Waschraum und heben Sie das Wassereinlassventil heraus.

Schritt 5

Entfernen Sie die Steckverbinder vom Terminal, indem Sie sie an den Steckverbindern anfassen und abziehen. Stellen Sie das Volt-Ohm-Messgerät auf die Einstellung RX1 und platzieren Sie jede Sonde an jeder Klemme des Ventils. Das Ventil sollte einen Widerstand anzeigen. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie es ersetzen.

Schritt 6

Überprüfen Sie den Druckschalter in der Steuerkonsole. Nehmen Sie zum Entfernen der Konsole alle Knöpfe vom Gesicht ab. Entfernen Sie die drei Befestigungsschrauben oben auf der Steuerkonsole und rollen Sie die Konsole auf die Vorderseite.

Kredit: Thinkstock / Stockbyte / Getty ImagesEntfernen Sie den Luftschlauch und die Kabelanschlüsse vom Druckschalter.

Entfernen Sie den Luftschlauch und die Kabelanschlüsse vom Druckschalter. Wenn das Volt-Ohm-Messgerät auf RX1 eingestellt ist, berühren Sie zwei der drei Klemmen mit einer Sonde. Sie sollten eine Unendlichkeitsanzeige sehen. Wenn nicht, müssen Sie den Druckschalter austauschen.

Schau das Video: Wie zu reparieren Waschmaschine nicht dreht (Dezember 2019).