So bereiten Sie eine Blumen-Schaum-Oase für frische Blumenarrangements vor

Sparen Sie Geld, indem Sie Ihre eigenen frischen Blumenarrangements für Ihr Zuhause machen. Warum exorbitante Preise für vorgefertigte Arrangements zahlen, wenn Sie sie selbst für weniger als die Hälfte des Verkaufspreises machen können?

Frisches Blumengesteck

Live-Blumenarrangements sind erfrischend und schick und verleihen Ihrem Dekor den letzten, besonderen Touch - ganz zu schweigen davon, dass es ein fabelhaftes Geschenk für jeden Anlass ist.

Eine der Hauptzutaten, die Sie benötigen, um die Frische, Schönheit und Langlebigkeit eines frischen Blumenarrangements zu erhalten, ist der Oasenschaum mit Blumen. Wenn Sie noch keinen Blütenschaum verwendet haben, finden Sie im Folgenden Tipps und einfache Anweisungen für die Vorbereitung einer Blütenschaumoase.

Wählen Sie den richtigen Blumenschaum

Wählen Sie die richtige Schaumart für Live-Blumenarrangements. Kaufen Sie den dunkelgrünen, schwammigen Schaum, den sogenannten Oasenschaum. Oasis Foam ist leicht mit empfindlichen Stielen zu durchdringen und hält das Wasser, das benötigt wird, um Ihr Arrangement für einen längeren Zeitraum frischer zu halten. Die hart strukturierten, hellgrünen Kunststoff- oder Styroporblöcke werden im Allgemeinen für Seiden- und Kunststoffarrangements verwendet.

Sammle Blumenoasen-Vorräte

Kaufen Sie einen Kunststoff-Oasenbehälter, den Sie hier in Ihrem örtlichen Kunsthandwerksladen finden. Der Oasenbehälter hat am Boden "Zähne", um den Blütenschaum zu halten und zu sichern. Wenn Sie die Oase in einen Topf, einen Korb oder einen anderen Behälter stellen, stellen Sie sicher, dass die von Ihnen ausgewählte Oase in den von Ihnen ausgewählten Behälter passt. Wenn der Behälter, den Sie für eine Oase verwenden, keine Zähne zum Greifen des Schaums enthält, verwenden Sie ein grünes Blumenband, das um die Oase und den Schaum gewickelt ist, um sie sicher zu halten. Dieser Teil wird nicht angezeigt, wenn die Anordnung abgeschlossen ist.

Passgenau zuschneiden

Schneiden Sie Ihren Schaum mit einem Messer in den Boden der Oase. Der Schaum sollte ungefähr 1 bis 2 Zoll oder mehr über der Oberseite des Behälters stehen. Wenn Sie Ihren Schaum in den Oasenbehälter einsetzen, sollten Sie die Ecken bei Bedarf abschneiden. Die Stücke, die Sie abschneiden, können auch an den Seiten gestopft werden, um eine engere Passform zu gewährleisten.

Wassereinlässe hinzufügen

Nachdem Sie Ihren Schaum geschnitten haben, bohren Sie mit einem Messer in den Oasenbehälter ungefähr 6 bis 8 "x" große Wassereinlasslöcher in Ihren Schaum (abhängig von der Größe Ihres Arrangements).

Wasser hinzufügen und einweichen

Fügen Sie langsam Wasser hinzu, um den Blütenschaum gründlich einzusaugen. Achten Sie dabei darauf, dass Sie die Einlasslöcher ausnutzen, die Sie im vorherigen Schritt vorbereitet haben. Lassen Sie es ca. 30 Minuten ruhen, bevor Sie Ihr Blumenarrangement hinzufügen. Sie können zu diesem Zeitpunkt auch ein Blumenkonservierungsmittel hinzufügen, wodurch Ihr Blumenarrangement länger hält.

Viel Spaß beim Arrangieren

Viel Spaß beim Gestalten Ihres Blumenarrangements, finden Sie einen besonderen Ort, an dem Sie es platzieren können, und genießen Sie es. Achten Sie auf meine nächsten Artikel über frische Blumen-, Grün-, Gemüse- und Obst-Arrangement-Ideen.