Pläne, wie man aus Felsen einen Wasserfall macht

Das Bauen eines Felswasserfalls ist nicht so schwierig, wie es scheinen mag, und macht eine wirklich attraktive Eigenschaft in jedem Hof ​​aus. In Kombination mit üppiger Vegetation und ein oder zwei Goldfischen wird Ihr neuer Felswasserfall den Neid der Straße auf sich ziehen. Ein Wasserfall kann aus echten Steinen oder künstlichen Steinen gebaut werden - es hängt von Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben ab. Nehmen Sie sich ein paar Tage Zeit für die Arbeit, damit Sie entspannter sein und die Erfahrung genießen können.

Wasserfälle sind ansprechend und entspannend.

Schritt 1

Graben Sie einen Einzugsteich für den Wasserfall, der ungefähr 2 Fuß tief und so breit ist, wie Sie möchten, mit einem Mindestdurchmesser von 2 Fuß. Graben Sie an der Seite des Auffangbeckens, an der sich der Wasserfall befinden soll, ein kleines Regal aus, 1 Fuß tief und groß genug, um die Pumpe unterzubringen.

Schritt 2

Den Auffangteich und das Regal mit einer Teichfolie auskleiden. Stellen Sie die Pumpe in das Regal und befestigen Sie den Pumpenschlauch. Führen Sie den Schlauch und das Netzkabel vom Teich weg. Legen Sie einen Stein über das Regal. Der Stein muss groß genug sein, um über den Seiten des Regals zu sitzen und ein Gehäuse für die Pumpe zu bilden. Der Schlauch sollte nicht durch den Stein behindert werden.

Schritt 3

Den Teich mit Flusssteinen auskleiden und dann mit den Felsen den Wasserfall aufbauen. Legen Sie flache, größere Steine ​​seitlich an die Basis. Fädeln Sie den Schlauch durch die Mitte des entstehenden Wasserfalls. Platzieren Sie kleinere Steine, wenn Sie höher werden.

Schritt 4

Schneiden Sie den Schlauch oben am Wasserfall ab, wenn Sie mit der Formation zufrieden sind. Wenn Sie einen ausgebreiteten Wasserfall erzielen möchten, befestigen Sie den Wasserfallspreizer am Ende des Schlauchs. Andernfalls ähnelt er eher einem sprudelnden Quellwasserfall.

Schritt 5

Füllen Sie die Lücken zwischen den Felsen mit selbstausdehnendem Schaum, der auch als "schwarzer Teichschaum" bezeichnet wird, so dass das Wasser gezwungen ist, die Außenseite der Felsen als Wasserfall zu durchqueren. Lassen Sie den Schaum gemäß den Angaben des Herstellers aushärten.

Schritt 6

Füllen Sie den Auffangteich mit Wasser, schließen Sie die Pumpe an und schalten Sie sie ein. Die Pumpe treibt das Wasser zyklisch durch den verdeckten Schlauch und aus dem Felsen heraus.