So entfernen Sie Ductwork

Das Entfernen von Rohrleitungen ist eine herausfordernde Aufgabe, da sich die meisten Rohrleitungssysteme an schwer zugänglichen Stellen befinden. Kanäle für Heizungs- und Klimaanlagen werden häufig auf Dachböden und in kleinen Kriechräumen unter dem Haus platziert. Die Entfernung der Kanalarbeiten kann allein durchgeführt werden, aber ein Helfer ist nützlich, insbesondere wenn es Zeit ist, die Kanalarbeiten aus dem Raum zu entfernen oder Unordnung zu beseitigen, wenn die Kanalarbeiten abgebaut werden. Eine Auswahl an grundlegenden Werkzeugen und Sicherheitselementen ist alles, was zum Entfernen der meisten Standardkanäle erforderlich ist.

Das Entfernen alter Rohrleitungen ist nicht so schwierig wie es scheint.

Schritt 1

Greifen Sie auf das Kanalnetz zu. Befindet sich der Kanal in einem Keller oder Dachgeschoss, ist die Arbeit viel einfacher als in einem kleinen Kriechgang. Stellen Sie sicher, dass Sie bei Arbeiten auf engstem Raum alle erforderlichen Werkzeuge mitbringen, einschließlich: Bohrer, Messer, Taschenlampe und andere nützliche Gegenstände; Wenn du etwas vergisst, musst du zurückkriechen, um es zu bekommen. Tragen Sie außerdem eine Staubmaske und Lederarbeitshandschuhe, da die Glasfaserisolierung während des gesamten Entfernungsvorgangs auftritt und Blechkanäle scharfe Kanten aufweisen.

Schritt 2

Beginnen Sie am Ende des Systems. Kanalarbeitssysteme bestehen aus zwei Teilen, Rücklauf und Ausgang. Ausgangskanäle liefern Klimatisierung und Wärme in den Raum, während Rückführkanäle Luft zurück in das System leiten. In den beiden Hauptkanälen, die an den meisten Klima- / Heizgeräten angebracht sind, beginnen die Rücklauf- und Ausgangskanäle. Verfolgen Sie das Kanalsystem bis zu seinem entferntesten Punkt von der Zentraleinheit.

Schritt 3

Blechkanäle abbauen. Kanäle werden üblicherweise an Lüftungsöffnungen mit Blechverbindungen und speziell geformten Teilen angebracht, die so gestaltet sind, dass sie sicher in die Lüftungsöffnung passen. Blechrohrleitungen werden mit Blechschrauben am Umfang des Rohrs befestigt. Lösen Sie zum Entfernen von Blechkanälen einfach die Blechschrauben um den Kanal. Bei den meisten Blechschrauben handelt es sich entweder um Kreuzschlitzschrauben, für die der richtige Schraubenkopf erforderlich ist, oder um Sechskantschrauben, für die der richtige Sockel erforderlich ist, der für die Schraubpistole oder den Ratschengriff verwendet werden kann.

Schritt 4

Flexibles Leitungsnetz entfernen. Flexible Rohrleitungen lassen sich leicht von Blechverbindungen, Lüftungsschlitzen und Augen entfernen, indem sie mit einem kleinen Messer abgeschnitten werden. Wenn Sie auf engem Raum arbeiten, schieben Sie die zerlegten Teile beim Herausarbeiten nach und nach nach vorne. Dies verhindert, dass das System ein zweites Mal bis zum Ende durchlaufen muss.

Schritt 5

Entsorgen Sie den alten Kanal ordnungsgemäß und reinigen Sie den Arbeitsbereich gründlich. Glasfaserstücke und -fasern sollten entweder durch Kehren oder mit einem Staubsauger so vollständig wie möglich entfernt werden.

Schau das Video: Removal of Salivary Gland Stone (Februar 2020).