Wie man eine kaputte Kerze repariert

Auch in der heutigen Zeit werden Kerzen routinemäßig sowohl aus praktischen als auch aus dekorativen Gründen verwendet. Wenn Kerzen brechen, wird der Docht entweder durchtrennt und die Kerze ist zweiteilig oder die Kerze ist zweiteilig, solange der Docht noch intakt ist. In jedem Fall wird die Kerze nicht unbedingt unbrauchbar. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, zerbrochene Kerzen zu reparieren, hauptsächlich mit einem Feuerzeug oder heißem Wasser.

Bildnachweis: Design Pics / Design Pics / Getty ImagesWax besteht aus vielen Dingen und hat unterschiedliche Texturen.

Wenn der Docht durchtrennt ist

Schritt 1

Füllen Sie einen kleinen Topf oder eine Pfanne mit Wasser und stellen Sie sie bei hoher Hitze auf den Herd. Wasser hat eine Temperatur von 160 bis 180 Grad Fahrenheit erreicht, sobald es beginnt, von der Hitze zu "tanzen", und dies ist ausreichend, da der Schmelzpunkt der meisten Wachskerzen zwischen 125 und 155 Grad Fahrenheit liegt. Verwenden Sie ein Thermometer, um die Wassertemperatur zu überprüfen, wenn Sie möchten.

Schritt 2

Tauchen Sie die abgebrochenen Enden der Kerze in den Topf, bis das Wachs zu schmelzen beginnt. Bei dünnen Kerzen sollten einige Sekunden ausreichend sein. Warten Sie länger auf dickere, dichtere Kerzen. Tauchen Sie die Kerze nicht zu weit in den Topf, da nur die äußersten Enden der Stücke geschmolzen werden müssen.

Schritt 3

Befestigen Sie die beiden Teile sofort in ihrer ursprünglichen Form, sobald sie aus dem Wasser genommen wurden. Halten Sie es 30 Sekunden lang fest zusammen und legen Sie es vorsichtig auf einen Tisch, um es an der Luft zu trocknen. Während 30 Sekunden möglicherweise nicht lang genug sind, um die Kerze vollständig zu trocknen, ist sie sicher genug, um abgestellt zu werden, wenn sie vorsichtig durchgeführt wird. Die vollständige Trocknungszeit hängt von der Dicke der Kerze ab. Bei den meisten Kerzen sollten jedoch einige Minuten vergehen.

Wenn die Kerze kaputt ist, aber der Docht ist intakt

Schritt 1

Legen Sie eine Zeitung oder ein altes Tuch auf einen Tisch. Legen Sie die beiden Teile zusammen und stellen Sie die Kerze mit einer Hand mit der rechten Seite nach oben auf den Tisch.

Schritt 2

Biegen Sie das Oberteil zurück, um die beiden abgebrochenen Enden der Kerze vollständig freizulegen. Zünden Sie mit der anderen Hand ein Feuerzeug an und halten Sie die Flamme gegen die abgebrochenen Enden. Bewegen Sie die Flamme von einer Seite zur anderen, bis das Wachs zu schmelzen beginnt. Dies sollte nur einige Sekunden dauern.

Schritt 3

Stellen Sie das Feuerzeug ab, sobald das Wachs zu schmelzen beginnt, und verbinden Sie die beiden Teile sofort, indem Sie sie 30 Sekunden lang mit den Händen zusammenhalten.

Schau das Video: Wachskerze Reparatur (Dezember 2019).