Wie man Möbel aus Pappmaché herstellt

Da Pappmaché aus alten Zeitungen hergestellt wird, ist es eine umweltverträgliche Kunstform. Sie können alles aus Pappmaché formen und das Ergebnis ist stark genug, um als Möbel verwendet zu werden. Obwohl Pappmaché in der Regel aus Zeitungsstreifen besteht, die zum Umwickeln einer Oberfläche in eine kleberartige Stärke oder eine Flüssigkeit auf Mehlbasis getaucht werden, können Sie sie auch herstellen, ohne eine vorhandene Oberfläche zu verwenden. Diese Technik beinhaltet die Herstellung einer tonartigen Form, mit der Sie aus der Mischung aus Zeitung und Klebstoff arbeiten können.

Sie können Ihre eigenen Möbel aus Pappmaché herstellen.

Schritt 1

Verwenden Sie Ihre leeren Papiertuchrollen als die vier Tischbeine. Sie sollten Klebeband verwenden, um Rollen übereinander zu stapeln und die gewünschte Höhe zu erhalten. Um ein Wackeln der Tischbeine zu vermeiden, drücken Sie das Ende einer Rolle zusammen, damit Sie es in das Ende einer anderen Rolle einsetzen können.

Schritt 2

Verschließen Sie den Karton, der Ihre Tischplatte sein wird, und verschließen Sie ihn mit Klebeband.

Schritt 3

Schneiden Sie an jeder der vier unteren Ecken Ihres Kartons vier runde Löcher aus. Der Durchmesser der Löcher sollte etwas kleiner sein als der der Pappröhrenenden. Verwenden Sie Ihr Maßband, um die Genauigkeit zu verbessern.

Schritt 4

Schieben Sie jeweils ein Bein in die vier Löcher. Sie möchten, dass die Höhe Ihres Tisches ungefähr 45 cm vom Boden bis zur Tischplatte beträgt. Sobald die Beine in der richtigen Höhe sind, befestigen Sie die Beine mit Klebeband.

Schritt 5

Tauchen Sie Zeitungsstreifen in Ihre Pappmaché-Flüssigkeit auf Mehl- oder Stärkebasis und bedecken Sie das Äußere des Tisches damit.

Schritt 6

Lassen Sie die Pappmaché über Nacht trocknen.

Schritt 7

Decken Sie den Tisch mit ein paar weiteren Schichten Pappmaché ab, um eine feste, stabile Oberfläche zu erhalten. Lassen Sie es trocknen und wieder aushärten.

Schritt 8

Malen Sie Ihren Tisch mit Acrylfarbe in der gewünschten Farbe.

Schritt 9

Beenden Sie es mit einer Lackschicht. Trocknen lassen.