Wie man ein gemauertes Gartenbett baut, ohne Zement zu verwenden

Um ein gemauertes Hochbeet herzustellen, muss Folgendes beachtet werden: - Das Hochbeet am Anfang ausrichten (siehe Verwenden eines Linienniveaus). - Die Maße festlegen (wie viele Steine ​​pro Niveau; wie hoch man gehen muss) dass) -Finishing Touch für einen professionellen Look

Fertiges angehobenes Gartenbett

Schritt 1

Bestimmen Sie, wo und wie hoch das Bett platziert werden soll. Denken Sie daran, dass ein gemauertes Bett dauerhafter ist, also planen Sie mit Bedacht. Heben Sie es nur um eine oder zwei Reihen Ziegel an, oder möchten Sie, dass das Bett hoch genug ist, damit die Leute darauf sitzen können? Wenn Leute darauf sitzen, sollten Sie eine starke Unterlage wie einen Schlackenblock verwenden.

Schritt 2

Mach die richtige Größe. Um es einfach zu halten, verwenden Sie die Länge des Ziegels, um Ihre Messungen durchzuführen. Wenn sich die Länge des Ziegels nicht in die Länge der Seite teilt, ändern Sie Ihre Maße, oder Sie müssen den Ziegel schneiden. Beispiel: Sie möchten, dass das Bett 2 Fuß (24 Zoll) mal 2 Fuß groß ist. Wenn Ihr Ziegel 8 Zoll ist, würden Sie 24 Zoll durch 8 Zoll für jede Seite teilen. Das wären 3 Steine. Wenn Sie 2 1/2 Fuß (30 Zoll) haben wollten, konnten Sie die Acht nicht gleichmäßig teilen, so dass Sie Ziegel schneiden müssten. Nicht einfach, kein Spaß.

Schritt 3

Verwenden Sie die Linienebene, die Einsätze und die Schnur, um die höchsten / niedrigsten Ecken des Bodens zu bestimmen. Dieser Schritt ist entscheidend, wenn Sie einen professionellen Look wünschen. Sie müssen dies tun, wenn Sie höher als sechs Zoll gehen, oder Sie werden Probleme haben, die Schichten passend zu machen.

Sie müssen entweder füllen, Schmutz entfernen oder beides, damit der erste Kurs eben ist. Erste Schicht Steine ​​mit der Wasserwaage verlegen. Fügen Sie Schmutz unter dem Ziegel hinzu oder entfernen Sie ihn, bis er eben ist. Tun Sie dies mit jedem Ziegelstein.

Verwenden von Rohraufhängungsbändern und Zementkleber anstelle von Zement

Geben Sie eine Perle Zementkleber auf eine Seite des ersten Kurses. Schneiden Sie den Rohrbügel bis zum Anschlag ab und legen Sie ihn auf den Kleber. Legen Sie die nächste Ziegelschicht auf den Kleber und die Umreifung und drücken Sie sie nach unten, um sicherzustellen, dass der Kleber an beiden Ziegeln haftet.

Schritt 5

Für einen professionelleren Look setzen Sie eine Kappe auf den Ziegelstein. Sie können Zementkappen, Ziegelfurnier oder Holz verwenden. Um bequem sitzen zu können, verwenden Sie etwas, das breit genug ist, z. B. 2 x 8.

Schau das Video: Gartenmauer bauen mit Mauersteinen. HORNBACH Meisterschmiede (April 2020).