Was für Flechten auf Kreppmyrte verwenden

Flechten wachsen eher an Kreppmyrten (Lagerstroemia indica) in Gebieten mit langer hoher Luftfeuchtigkeit und an Zweigen, die der vollen Sonne ausgesetzt sind. Flechten sind Pilzepiphyten, keine Parasiten, dh sie beziehen ihre Nährstoffe aus der Luft und nicht aus dem Baum, auf dem sie wachsen. Kreppmyrten-Sorten sind 18 Zoll bis 40 Fuß groß und wachsen in den Zonen 7 bis 9 der Pflanzenhärte des US-Landwirtschaftsministeriums.

Kredit: mtreasure / iStock / Getty ImagesA Nahaufnahme der Flechte, die auf einem Glied wächst.

Flechten und Krepp Myrtle Care

Obwohl graugrüne Flechten auf der Rinde einer Kreppmyrte hässlich aussehen können, verursachen sie keinen körperlichen Schaden. Flechten gedeihen in sonnigen Pflanzenteilen mit wenigen Blättern, sind jedoch nicht für das Ausdünnen der Blätter verantwortlich. Wenn es einen Eissturm gibt, können Flechten einer Extremität eine schwerere Ladung Eis hinzufügen, was die Wahrscheinlichkeit eines Bruchs erhöht. Flechten brauchen Sonne für die Photosynthese und wachsen nicht im Schatten der Blätter kräftiger Bäume und Sträucher. Eine ordnungsgemäße Gieß- und Düngemittelanwendung, die das Wachstum von schattigen Blättern fördert, kann dazu beitragen, das Flechtenwachstum an Gliedmaßen und Zweigen einer Kreppmyrte zu unterdrücken. Das leichte Beschneiden von mit Flechten verkrusteten Gliedmaßen kann das Wachstum neuer Sprosse und Gliedmaßen fördern und auch Schatten spenden, um Flechten zu entmutigen. Extrem ungesunde Bäume und Sträucher reagieren möglicherweise nicht auf eine bessere Pflege, und Sie müssen sie möglicherweise ersetzen.

Bordeaux-Mischung

Obwohl sie möglicherweise nicht auf Flechten wirken, können einige Antimykotika auf Kupferbasis, einschließlich Bordeaux-Mischung, hilfreich sein. Um die Bordeaux-Mischung in einer für ein Rückensprühgerät geeigneten Menge zuzubereiten, lösen Sie 1 Pfund Kupfersulfat in 1 Gallone warmem Wasser in einem Plastikeimer. In einem anderen Plastikeimer 1 Pfund frischen Kalkhydrat in 1 Gallone Wasser mischen und zwei Stunden stehen lassen. Um 2 1/2 Gallonen Bordeaux-Mischung herzustellen, die Kupfersulfatlösung kräftig schütteln und 1 Liter bis 2 Gallonen Wasser hinzufügen, dann schütteln und dann 1 Liter der Kalklösung hinzufügen. Schütteln oder rühren Sie die Mischung einige Minuten lang, bevor Sie sie in den Sprühtank geben.

Sprühen Bordeaux Mischung

Sprühen Sie an einem klaren Tag mit wenig oder keinem Wind und Temperaturen zwischen 40 und 70 Grad Fahrenheit im Frühjahr. Mischen Sie nur genug Bordeaux-Mischung, um sie in einer Sitzung zu verwenden. Die mit Flechten bedeckten Stellen der Kreppmyrte sättigen. Sie sollten sofort Ergebnisse sehen. Tragen Sie eine Schutzbrille, Handschuhe, ein langärmeliges Hemd und eine lange Hose, wenn Sie Bordeaux-Mischung sprühen. Halten Sie Kinder und Haustiere vom Spritzbereich fern.

Vorsichtshinweise

Sie können Kupfersulfat und Kalkhydrat in den meisten Läden für Gartenbedarf kaufen, aber sie sind giftig und ätzend. Bewahren Sie die Zutaten in verschlossenen Glasbehältern außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Wenn Sie glauben, dass jemand Kupfersulfat oder Kalkhydrat eingeatmet oder gegessen hat, wenden Sie sich an einen Arzt oder an die nationale Notfall-Hotline zur Giftkontrolle unter der Rufnummer 1-800-222-1212. Die Hotline wird von den National Institutes of Health betrieben und ist rund um die Uhr erreichbar.