Wie lange hält eine Couch?

Die Bestimmung, wie lange eine Couch ein wertvolles Gut in Ihrem Zuhause sein wird, hängt von den Polstern, Kissen, Federn, dem Gestell und der Menge an TLC ab, die Sie bereit sind zu geben. Im Allgemeinen gilt: Je mehr Geld Sie ausgeben, desto länger bleibt die Couch in gutem Zustand - dies ist jedoch nicht immer der Fall. Die Art und Weise, wie Sie das neueste Mitglied Ihres Haushalts behandeln, macht ebenfalls einen Unterschied.

credit: Jupiterimages / Photos.com / Getty ImagesUm zu verhindern, dass Lederkissen austrocknen, halten Sie die Couch von Fenstern fern.

Durchschnittliche Lebenserwartung

Die typische Couch sollte für 10 bis 15 Jahre funktionsfähig bleiben, aber eine mit minderwertiger Handwerkskunst kann sich früher abnutzen. Schonende oder seltene Couch-Einsätze halten möglicherweise länger als 15 Jahre. Viele Möbelhersteller gewähren eine Garantie von 10 Jahren gegen strukturelle Mängel des Federsystems und des Rahmens. Um die Qualität der verborgenen Struktur einer Couch zu beurteilen, ermitteln Sie, wie lange der Hersteller die Komponenten bedeckt. Die renommiertesten Unternehmen mit hochwertigen Möbeln bieten begrenzte lebenslange Garantien.

Tatsächlicher Austauschplan

Die meisten Hausbesitzer ersetzen eine Couch, bevor sie vollständig nachgibt oder zusammenbricht. Die durchschnittliche Person sucht alle 7 bis 10 Jahre nach einem Ersatz, aber nicht unbedingt wegen struktureller Probleme. Selbst wenn das Gestell und die Aufhängung einer Couch noch intakt sind, können die Polster Gebrauchsspuren aufweisen, oder der Hausbesitzer möchte einfach nur ein neues Aussehen. Es ist üblicher, mit einem neuen Sofa neu zu beginnen, als vorhandene Teile neu zu polstern. Die Wahl von Leder, Leinen, Canvas oder Microsuede anstelle von einfacher Baumwolle oder Seide erhöht die Langlebigkeit.

Zeichen der Qualität

Leichte Sofas haben in der Regel schwache Gestelle aus Holzverbundwerkstoffen, während schwere Sofas mit nagelharten Hartholzgestellen ausgestattet sind. Wenn der Hersteller in allen Fugen Schrauben und Klebstoffe verwendet, hält der Rahmen länger als bei unverstärkten Fugen. Mit Polyester und Polyurethan gefüllte Kissen überstehen in der Regel die mit Daunen oder anderen Federn gefüllten. Eine Daunen-Polyester-Kombination ist eine praktikable Alternative. Liegen mit handgebundenen Acht-Wege-Spulensystemen werden mindestens 10 Jahre lang nicht durchhängen, während Vier-Wege-Spulensysteme früher nachgeben. Langlebige Polster haben die Fähigkeit, 15.000 bis 30.000 Reibungen vor dem Ausfransen zu überstehen, gemessen durch den Wyzenbeek-Gewebetest. Überprüfen Sie die Herstellercode-Bewertungen, um festzustellen, wie ein Stoff punktuell gereinigt werden kann. Vermeiden Sie den Kauf eines Sofas mit der Bewertung "X", was normalerweise darauf hinweist, dass die Polsterung mit einem Pinsel gereinigt werden muss.

Wartungstipps

Es ist nicht notwendig, Ihre Couch mit Kinderhandschuhen zu behandeln, aber eine regelmäßige Pflege ist eine gute Idee. Entfernen Sie regelmäßig die Kissen und saugen Sie Schmutz oder Lebensmittel aus den Spalten. Schmutz kann den Stoff reiben und zu vorzeitigem Ausfransen führen. Überprüfen Sie die Herstellerrichtlinien für Reinigungsempfehlungen, da die Art des Gewebes einen großen Unterschied in den von Ihnen verwendeten Methoden ausmacht. Um den Stoff vor dem Ausbleichen zu schützen, verwenden Sie einen Schonbezug oder halten Sie die Couch von direktem Sonnenlicht fern. Die Verwendung einer Fleckbehandlung erhöht die Langlebigkeit und verbessert das Aussehen. Obwohl die Freude, auf eine Couch zu springen, manchmal unwiderstehlich ist, versuchen Sie, Ihre Kinder - oder sich selbst - davon abzuhalten, sich dem Training hinzugeben.