Mein Glühzünder geht in meinem Goodman-Ofen an, aber der Ofen geht nicht an

Der Goodman-Gasofen verfügt über ein automatisches Zündsystem, bei dem die Zündflamme nicht manuell gezündet werden muss. Wenn der Ofen angezündet wird, startet zuerst die Glühzündung und die Zündflamme zündet automatisch. Wenn der Glühzünder aufleuchtet, der Ofen jedoch nicht anspringt, können Inspektionen und Fehlerbehebungen hilfreich sein.

Gas Versorgung

Der Goodman-Ofen erhält möglicherweise keine ausreichende Gasversorgung, wenn der Glühzünder eingeschaltet wird, aber der Ofen kann nicht gezündet werden. Suchen Sie das Gaszufuhrventil neben oder hinter dem Ofen und drehen Sie das Ventil in die Position "Offen", normalerweise durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn. Stoppen Sie sofort, wenn Sie Gas riechen. Schalte den Ofen aus und verlasse das Haus. Rufen Sie Ihren Gasversorger oder den Rettungsdienst an.

Richtige Zündsequenz

Wenn der Goodman-Ofen keinen Strom mehr hat oder zu Wartungszwecken ausgeschaltet wurde, muss die richtige Reihenfolge eingehalten werden, um die Zündflamme wieder anzuzünden und den Ofen anzuzünden. Stellen Sie den Ofenschalter auf "Off" und das externe Gasventil ebenfalls auf "Off". Stellen Sie den Thermostat auf die niedrigstmögliche Temperatur ein, öffnen Sie die Zugangstür und drehen Sie den internen Gasregelknopf auf "Aus". Warten Sie fünf Minuten, damit das Gas aus den Leitungen austreten und erneut nach Gas riechen kann, bevor Sie fortfahren. Fahren Sie fort, wenn kein Gasgeruch erkennbar ist, und drehen Sie den internen Gasregelknopf auf "On". Schließen Sie die Zugangstür, öffnen Sie das externe Gasventil und schalten Sie den Ofen ein. Stellen Sie den Thermostat wieder auf die gewünschte Temperatur ein. Der Ofen sollte jetzt wie erwartet starten.

Rauchrohrsystem

Wenn der Goodman-Ofen auf Brennerebene immer noch nicht leuchtet, schalten Sie den Ofen aus und stellen Sie sicher, dass der Ofen kühl ist, auch wenn die Gasversorgung eingeschaltet ist und die richtige Zündsequenz eingehalten wurde. Öffnen Sie die Zugangsklappe und sehen Sie sich das Abgasrohrsystem an, das zu den Brennern und der Zündflamme führt. Untersuchen Sie das Abgasrohrsystem sorgfältig auf offensichtliche Hindernisse und entfernen Sie alle Rückstände. Passen Sie das Abgasrohr nicht an.

Luftansaugsystem

Manchmal kann eine Verstopfung im Lufteinlasssystem auch eine ordnungsgemäße Zündung verhindern. Schauen Sie sich das Ansaugrohrsystem an, das normalerweise bei Abwärts- oder Horizontaleinheiten oben oder bei Ansaugmodellen unten in den Ofen eintritt. Nach offensichtlichen Anzeichen von Verstopfung suchen und wenn möglich reinigen. Wenden Sie sich an Goodman, wenn Sie keine Hindernisse im Lufteinlasssystem, im Abgasrohrsystem oder in anderen Schritten zur Fehlerbehebung feststellen, die den Ofen nicht zum Laufen bringen. Möglicherweise müssen Sie den Wärmetauscher oder Brenner reparieren oder austauschen.