Die Eismaschine in meinem Kühlschrank mit Frigidaire-Gefrierfach hat Wasser auf dem Boden verloren

Wenn Sie einen Frigidaire-Kühlschrank mit einem Eisbereiter haben, können Sie feststellen, dass von Zeit zu Zeit Wasser aus dem Eisbereiter austritt. Dies kann verschiedene Gründe haben, von einfachen bis hin zu komplexeren. Wenn Sie feststellen, dass Wasser ausläuft, können Sie das Problem durch Durchlaufen einer kurzen Checkliste beheben.

Kunststoffschlauch

Kühlschränke mit Eisbereiter von Frigidaire sind über eine Wasserzuleitung mit Absperrventil an die Hauptwasserleitung angeschlossen. Wenn Ihr Frigidaire zum ersten Mal installiert wird, ist er über ein Kupferrohr mit der Versorgungsleitung verbunden. Die meisten Leute verwenden jedoch selbstinstallierte Kunststoffschläuche, da diese kostengünstiger sind. Der Nachteil ist, dass dieser Schlauch leicht bricht und ein Wasserleck verursacht. Überprüfen Sie die Anschlüsse und die Zuleitung auf Risse und andere Abnutzungserscheinungen für die Ursache des Lecks. Wenn dies das Problem ist, ersetzen Sie den Kunststoffschlauch durch eine Kupferleitung.

Wasserversorgungsanschlüsse

Unabhängig von der Art des verwendeten Verbindungsmaterials muss es dicht und sicher sein, damit kein Wasser austritt. Überprüfen Sie jede Stelle, an der eine Leitung mit dem Gerät verbunden ist. Stellen Sie sicher, dass die Verbindung dicht ist und keine Undichtigkeiten vorliegen. Stellen Sie sicher, dass das Wasserversorgungsventil vollständig eingeschaltet ist. Achten Sie beim Überprüfen jeder Verbindung darauf, dass keine Tropfen austreten. Ziehen Sie sie fest, wenn Sie ein mögliches Problem feststellen, da dies Ihr Problem lösen könnte.

Verstopfter Kondensatablauf

Aus dem Eisbereiter kann Wasser austreten, wenn es tatsächlich durch einen verstopften Kondensatablauf verursacht wird. Das automatische Abtausystem schaltet sich gelegentlich ein und schmilzt jeglichen Frost von den Kühlschlangen. Das entstehende Wasser fällt in einen Abfluss und wird in eine Pfanne geleitet, um zu verdampfen. Wenn jedoch Eis vom Eisbereiter in diesen Abfluss gelangt, kann es ihn verstopfen, und das Wasser sammelt sich in einem Modell nebeneinander entweder im Frischhaltefach oder im Boden des Gefrierschranks. Neben einem Eisbereiter scheint das Wasser vom Eisbereiter zu kommen. Überprüfen Sie den Ablauf und beseitigen Sie eventuelle Verstopfungen.

Eisbereiterventil

Bei Frigidaire-Modellen mit einem Eisbereiter reguliert ein Ventil die Wassermenge im Eisbereiter. Bei einer Fehlfunktion dieses Ventils kann es zu einer Undichtigkeit kommen. Das Ventil leitet das Wasser in Würfelformen. Bei Verstopfung durch mineralische Ablagerungen spritzt das Wasser aus den Schimmelpilzen. Das Wasser tropft nach unten und sammelt sich am Boden des Gefrierschranks und auf dem Boden außerhalb des Geräts. Das Reinigen des Siebs am Ende des Ventils löst dieses Problem.