Einbau der Dachsparren-Luftleitbleche

Dachsparren-Luftleitbleche sind für die Gesundheit Ihres Daches unerlässlich. Unterspannungsöffnungen sind die kleinen Metall- oder Kunststoffgitter, die Sie wahrscheinlich unter den Dachvorsprüngen von Häusern gesehen haben. Sie sorgen dafür, dass die frische Luft unter dem Dach zum First oder zu den Giebelentlüftungsöffnungen gelangt und das Dachmaterial trocken und in gutem Zustand bleibt. Eine Dachsparrenentlüftungsklappe verhindert, dass Isolierung und andere Ablagerungen die Atemwege verstopfen, und verhindert eine ordnungsgemäße Dachbodenbelüftung.

Ein gut belüftetes Dach hält länger.

Schritt 1

Suchen Sie die Laibungsöffnungen in der Traufe Ihres Hauses. Es kann am einfachsten sein, sie von unten zu lokalisieren und zu markieren. Verwenden Sie eine Sprinkleranlage oder eine andere kleine Baufahne an einem Drahtstiel, um von unten durch die Lüftungsöffnung in den Dachboden zu ragen. Diese bunten Fahnen fallen auf den Dachboden der Isolierung und markieren die Position einer Lüftungsöffnung. Tun Sie dies für jede Laibungsöffnung, die Sie lokalisieren.

Schritt 2

Messen Sie den Abstand zwischen Ihren Dachsparren und erwerben Sie genügend Dachsparren-Luftleitbleche, um über jedem Dachsparren einen zu installieren. Sie sind in verschiedenen Breiten erhältlich. Kaufen Sie also die Schallwand, die zwischen Ihre Sparren passt. Schneiden Sie mindestens zwei 24-Zoll-Quadrate ¾-Zoll-Sperrholz, um es als Sitzbrett zu verwenden, wenn Sie auf den Dachboden kriechen.

Schritt 3

Sammle Leitbleche, Tacker und Taschenlampe, bevor du auf den Dachboden kriechst. Verwenden Sie die Sperrholzquadrate, die fest auf Dachsparren sitzen, um an das Ende des Sparrens zu kriechen, wo immer Sie eine Ihrer Flaggen von unten sehen. Wenn keine Flaggen verwendet wurden, schalten Sie Ihre Taschenlampe und andere Lichter aus, lassen Sie Ihre Augen sich anpassen und suchen Sie nach Licht, das durch die Laibungsöffnung auf die Unterseite des Dachs scheint. Bewegen Sie sich langsam und achten Sie darauf, Ihre Sperrholzsitzbretter sorgfältig zu positionieren. Vermeiden Sie es, die Trockenbauwand oder die darunter liegende Decke zu belasten.

Schritt 4

Entfernen Sie jegliche Isolierung oder andere Rückstände von der Oberseite des Rosts der Laibungsöffnung. Platzieren Sie die Dachsparrenentlüftung an der Unterseite des Dachs, wobei ein schmales Ende an der Oberseite des Laibungsentlüftungsgitters anliegt. Stellen Sie die Schallwand so auf, dass der offene Kanal, der entlang der Unterseite verläuft, gegen das Dach stößt. Alle 4 bis 6 Zoll an beiden Kanten heften, um die Schallwand fest am Dach zu befestigen. Wiederholen Sie diesen Vorgang für jede Laibungsentlüftung und rollen Sie die bewegte Isolierung gegen die Schallwand, um zu verhindern, dass sie den Grill blockiert.

Schau das Video: HAPPY CAMPING. Einbau der TV & Multi Aussendose (April 2020).